Neurodidaktik und Waldorfpädagogik: Gemeinsamkeiten und Differenzen am Beispiel der Freien Waldorfschule Kreuzberg von Klaus Peter Schmidt (2013, Taschenbuch)

Brandneu: niedrigster preis

EUR 39,99

Kostenloser Versand
(inkl. MwSt.)
  • Lieferung bis spätestens Fr, 20. Jul - Mo, 23. Jul aus Göttingen, Deutschland
Das Wissen darüber, wie Lernen im Gehirn funktioniert, ermöglicht Lehrern laut dem Pädagogikprofessor Heinz Schirp Lernprozesse so zu gestalten, dass sie einigermaßen gehirnfreundlich sind. Da die Waldorfpädagogik ihre didaktischen Prinzipien aus der unwissenschaftlichen, esoterischen Anthroposophie Rudolf Steiners ableitet, wird sie in der Öffentlichkeit häufig belächelt und in der akademischen Erziehungswissenschaft tendenziell geringschätzig behandelt.
Verkauft vonsparbuchladen (33545)99,9% positive BewertungenVerkäufer kontaktieren
Angemeldet als gewerblicher Verkäufer