Musil, Gödel, Wittgenstein und das Unendliche von Rudolf Taschner (2002, Gebundene Ausgabe)

Brandneu: niedrigster preis

EUR 10,00

Kostenloser Versand
  • Lieferung bis spätestens Do, 24. Jan - Mi, 30. Jan aus Rotkreuz, Schweiz
Rudolf Taschner, geboren 1953, Studium der Mathematik, Physik und Chemie in Wien, Universitätsprofessor an der TU Wien. Österreichischer Wissenschaftler des Jahres 2004. Alles Erfindung?. Von der griechischen Philosophie ausgehend zeichnet der Mathematiker Rudolf Taschner ein faszinierendes Bild von der Auseinandersetzung mit der Fassbarkeit des Unendlichen.
Verkauft vonmecodu (401595)98,8% positive BewertungenVerkäufer kontaktieren
Angemeldet als gewerblicher Verkäufer