Brandneu: niedrigster preis

EUR 18,33

Kostenloser Versand
(inkl. MwSt.)
  • Lieferung bis spätestens Do, 21. Jun - Sa, 23. Jun aus Osnabrück, Deutschland
Juni 1938 verhandelte Ödön von Horváth in Paris mit dem Regisseur Robert Siodmak über die Verfilmung von JUGEND OHNE GOTT. Der Roman über einen humanistischen Lehrer, der in den dreißiger Jahren zu Beginn des Nationalsozialismus am rohen Nihilismus seiner Schüler verzweifelt, hatte Horváth rasch international bekannt gemacht und wurde noch zu seinen Lebzeiten in acht Sprachen übersetzt.
Verkauft vonaverdo-buch (48869)99,8% positive BewertungenVerkäufer kontaktieren
Angemeldet als gewerblicher Verkäufer