Ignoranz als Staatsschutz? von Max Frisch (2015, Gebundene Ausgabe)

Brandneu: niedrigster preis

EUR 20,00

Kostenloser Versand
  • Lieferung bis spätestens Fr, 25. Jan - Do, 31. Jan aus Rotkreuz, Schweiz
Auf individuell angelegten Karteikarten oder „Fichen“ hatte die Bundesanwaltschaft eine eigene Verdachtschronik produziert, deren grotesk banaler Charakter den Skandal nur verstärkte. Frischs Arbeit an der eigenen Akte fand 1990 statt, im Vorfeld der umstrittenen 700 Jahrfeier der Eidgenossenschaft statt.
Verkauft vonmecodu (402132)98,8% positive BewertungenVerkäufer kontaktieren
Angemeldet als gewerblicher Verkäufer