Elterliche Erwerbsmodelle und der Schulerfolg von Kindern von Christine Binz (2014, Gebundene Ausgabe)

Neu (sonstige): niedrigster preis

EUR 18,65

Kostenloser Versand
(inkl. MwSt.)
  • Lieferung bis spätestens Mo, 1. Okt - Do, 4. Okt aus Berlin, Deutschland
Die Bedeutung, die Mütter einer Berufstätigkeit beimessen, lässt sich an der wachsenden Nachfrage an Betreuungsplätzen für Kinder im U3-Bereich und im Grundschulalter ableiten. Gleichwohl ist in Deutschland nach wie vor ein größeres Misstrauen gegenüber der nicht-familialen Kleinkindbetreuung zu beobachten. Bis heute werden negative Auswirkungen auf die kindliche Entwicklung befürchtet, wenn Mütter zu stark ins Berufsleben involviert sind. Dabei ist wenig darüber bekannt, ob sich eine mütterliche Erwerbstätigkeit tatsächlich negativ auf das Wohlbefinden oder das Leistungsverhalten des Kindes auswirkt. ISBN 9783956500732
Elterliche Erwerbsmodelle und der Schulerfolg von Kindern. Theoretische Reflexionen und eine empirische Analyse mit dem DJI-Kinderpanel. Gleichwohl ist in Deutschland nach wie vor ein größeres Misstrauen gegenüber der nicht-familialen Kleinkindbetreuung zu beobachten.
Verkauft vonbuchfundus-berlin (9358)99,6% positive BewertungenVerkäufer kontaktieren
Angemeldet als gewerblicher Verkäufer