Die Konstruktion von Differenz im Diskurs zur «Wissensgesellschaft» von Roswitha Hofmann (2009, Taschenbuch)

Brandneu: niedrigster preis

EUR 43,95

Kostenloser Versand
(inkl. MwSt.)
  • Lieferung bis spätestens Fr, 28. Sep - Mo, 1. Okt aus Bergisch Gladbach, Deutschland
Erscheinungsjahr: 2009. Die Autorin: Roswitha Hofmann studierte Soziologie und Kommunikationswissenschaften an der Universität Wien. Ihre Forschungsschwerpunkte sind Gender- und Diversitätsforschung sowie Nachhaltige Entwicklung.
Verkauft vonrheinberg-buch-at (73982)99,7% positive BewertungenVerkäufer kontaktieren
Angemeldet als gewerblicher Verkäufer