Die Finanzkrise 2008 - denn sie wissen nicht, was sie tun: Ursachen, Folgen und Lösungsvorschläge aus der Sicht der österreichischen Schule der Nation von Philip J. Klaedtke (2015, Taschenbuch)

Brandneu: niedrigster preis

EUR 24,99

Kostenloser Versand
(inkl. MwSt.)
  • Lieferung bis spätestens Sa, 25. Aug - Mo, 27. Aug aus Köln, Deutschland
Die These, dass der Kapitalismus und das selbstlose Handeln der Großkonzerne und Großbanken die Hauptverantwortung für die Finanzkrise tragen, trifft eben nicht ganz zu. Es ist korrekt, dass Banken rücksichtslos gehandelt haben und für diese Handlungen die Konsequenzen tragen müssen.
Verkauft vonunifachbuch (99916)99,9% positive BewertungenVerkäufer kontaktieren
Angemeldet als gewerblicher Verkäufer