Der Grundsatz der Verhältnismäßigkeit im Staatsorganisationsrecht von Andreas Heusch (2003, Taschenbuch)

Brandneu: niedrigster preis

EUR 84,00

Kostenloser Versand
(inkl. MwSt.)
  • Lieferung bis spätestens Mi, 22. Aug - Fr, 24. Aug aus Bergisch Gladbach, Deutschland
Der Grundsatz der Verhältnismäßigkeit hat sich zu der maßgeblichen Schranke staatlicher Grundrechtseingriffe entwickelt. Seine Geltung im Staatsorganisationsrecht ist indes heftig umstritten. Im Schrifttum besteht eine starke Tendenz, seinen Anwendungsbereich auf das Staat-Bürger-Verhältnis zu begrenzen.
Verkauft vonrheinberg-buch-at (73896)99,7% positive BewertungenVerkäufer kontaktieren
Angemeldet als gewerblicher Verkäufer