ADS - eine Impffolge? von Friedrich Klammrodt (2007, Taschenbuch)

Brandneu: niedrigster preis

EUR 15,00

Kostenloser Versand
  • Lieferung bis spätestens Mo, 29. Okt - Di, 6. Nov aus Rotkreuz, Schweiz
Unter Berufung auf Fachliteratur, Berichte von Ärzten, Heilpraktikern und Eltern kommt Klammrodt zu dem Schluss, dass der Hauptgrund für das ADS bei so vielen Kindern in einer gestörten Biochemie des Gehirns liege, maßgeblich verursacht durch übermäßiges Impfen.
Verkauft vonmecodu (378108)98,8% positive BewertungenVerkäufer kontaktieren
Angemeldet als gewerblicher Verkäufer