2 Minuten Lesezeit

Versandrabatte

Durch Versandrabatte können Sie Käufer zum Erwerb von mehreren Artikeln anregen. Stellen Sie Ihre Versandregeln zum Beispiel so ein, dass ein Käufer beim Erwerb mehrerer Artikel automatisch Rabatt auf die Versandkosten seiner Sendung erhält – oder bieten Sie für bestimmte Versandunternehmen Preisnachlasse an. 

So funktionieren Versandrabatte

Sie können Versandrabatte für Kunden anbieten, die mehrere Artikel bei Ihnen kaufen. Aktivieren Sie hierzu zunächst die Option Kombiversand. Anschließend können Sie Regeln einrichten, die automatisch auf die Versandkosten angewendet werden, wenn ein Käufer mehrere Artikel kauft.

Wie diese Rabatte im Einzelnen funktionieren, hängt davon ab, ob Sie eine Versandpauschale anbieten oder die Versandkosten jeweils über den Versandkostenrechner berechnen.

So prüfen Sie, ob für Ihr eBay-Konto Kombizahlungen aktiviert sind:

  1. Wählen Sie auf der Seite Rabatte bei Kombizahlung und -versand – wird in einem neuen Fenster oder Tab geöffnet unter „Kombizahlung“ Bearbeiten.
  2. Vergewissern Sie sich, dass die Option Ermöglichen Sie Käufern die Bezahlung gekaufter Artikel in einer Kombizahlung ausgewählt ist.
  3. Geben Sie den Zeitraum an, innerhalb dessen Sie Kombizahlungen für gekaufte Artikel akzeptieren. Wählen Sie dann Speichern.

Regeln für Versandpauschalen

Wenn Sie eine Versandkostenpauschale anbieten, bei der alle Käufer denselben Versandkostenbetrag bezahlen, können Sie zwischen zwei Arten von Versandregeln wählen:

  • Sie schlagen für jeden weiteren gekauften Artikel einen festen Betrag auf. Wenn die Versandkosten für den ersten Artikel beispielsweise 5 EUR betragen, könnten Sie zum Beispiel für jeden weiteren gekauften Artikel nur 2 EUR Versandkosten berechnen.
  • Sie ziehen für jeden weiteren gekauften Artikel einen Betrag von den Versandkosten ab. Im Beispiel oben könnten Sie für jeden weiteren gekauften Artikel 1 EUR weniger als die ursprünglich angegebenen Versandkosten (also 4 EUR) verlangen.

So erstellen Sie eine Regel für pauschale Versandkosten:

  1. Wählen Sie auf der Seite Rabatte bei Kombizahlung und -versand – wird in einem neuen Fenster oder Tab geöffnet unter „Regeln für Versandpauschale“ Erstellen oder Bearbeiten.
  2. Geben Sie mithilfe des Dropdown-Menüs an, ob für jeden weiteren gekauften Artikel ein Betrag hinzugefügt oder abgezogen werden soll.
  3. Geben Sie den hinzuzufügenden/abzuziehenden Betrag ein.
  4. Wählen Sie Nächste, um Ihre Angaben noch einmal zu prüfen, und dann Speichern.

Regeln für berechnete Versandkosten

Wenn Sie mit berechneten Versandkosten arbeiten (d.h., der vom Käufer zu zahlende Betrag hängt vom Lieferort ab), können Sie folgende Regeln für den Kombiversand von Artikeln anwenden:

  • Automatisch das Gewicht aller Artikel in einem Paket kombinieren: Wenn ein Käufer beispielsweise 4 Artikel von jeweils 500 g kauft, können Sie als Regel festlegen, dass Versandkosten für ein 2-kg-Paket berechnet werden.
  • Automatisch das Gewicht der Artikel in einem Paket kombinieren und einen Gewichtsbetrag (in Gramm) subtrahieren: Wenn ein Käufer beispielsweise 3 Artikel von jeweils 2 kg kauft, können Sie als Regel festlegen, dass die Artikel zu einem 6-kg-Paket kombiniert und dann automatisch 500 g vom Gesamtgewicht abgezogen werden

So erstellen Sie Regeln für berechnete Versandkosten:

  1. Wählen Sie auf der Seite Rabatte bei Kombizahlung und -versand – wird in einem neuen Fenster oder Tab geöffnet unter „Regel für berechnete Versandkosten“ Erstellen oder Bearbeiten.
  2. Wählen Sie Gewicht aller Artikel kombinieren oder Gewicht aller Artikel kombinieren und einen Betrag abziehen und geben Sie den abzuziehenden Betrag ein.
  3. Wählen Sie Weiter und wählen Sie dann im Dropdown-Menü eine Regel für Ihre Kosten für Verpackung aus. Geben Sie den Pauschalbetrag pro Kauf oder den Betrag ein, der für jeden weiteren Artikel hinzugefügt oder abgezogen werden soll.
  4. Geben Sie den Betrag ein, der für jeden weiteren Artikel hinzugefügt oder abgezogen werden soll.
  5. Wählen Sie Nächste, um Ihre Angaben noch einmal zu prüfen, und dann Speichern.

Regeln für Versand zum Sonderpreis

Regeln für pauschale und berechnete Versandkosten werden an der Kasse angewendet. Versandregeln können jedoch auch dazu verwendet werden, mehr Käufer anzuziehen.

Über die Funktion Regeln für Versand zum Sonderpreis können Sie eine Regel erstellen, die Ihren Käufern zu festgelegten Bedingungen einen Rabatt anbietet. Auf diese Weise können Sie zum Beispiel damit werben, dass Käufer beim Kauf mehrerer Artikel bei Ihnen maximal 5 EUR Versandkosten zahlen. Sie können auch festlegen, dass Käufer bei einem Gesamtkaufbetrag von 25 EUR gar keine Versandkosten mehr zahlen.

Die Käufer sehen diese Rabatte in Ihren Angeboten.

So richten Sie Regeln für den Versand zum Sonderpreis ein:

  1. Wählen Sie auf der Seite Rabatte bei Kombizahlung und -versand – wird in einem neuen Fenster oder Tab geöffnet unter „Regeln für Versand zum Sonderpreis“ Erstellen oder Bearbeiten.
  2. Geben Sie Ihre Bedingungen an und wählen Sie Nächste.
  3. Prüfen Sie Ihre Regel noch einmal und wählen Sie Speichern.

Tipp
Achten Sie darauf, die Regeln für den Kombiversand auf alle Angebote anzuwenden, für die Sie einen Rabatt anbieten möchten.

Rabatte bei Auswahl bestimmter Versandunternehmen

Durch Rabatte bei Auswahl bestimmter Versandunternehmen können Sie Sonderkonditionen, die Sie bei bestimmten Versandunternehmen erhalten, ganz oder teilweise an Ihre Käufer weitergeben. Sie haben zwei Möglichkeiten, Ihren Käufern diese Rabatte anzubieten:

  • Richten Sie einen pauschalen Rabatt für Einzelhandels- oder Tagespreise für den Inlands- und den internationalen Versand für alle Versandunternehmen (Hermes, DHL, Deutsche Post) ein.
  • Geben Sie die von eBay mit Hermes und DHL ausgehandelten Rabatte an Ihre Käufer weiter.

In beiden Fällen gilt: Ihre Änderungen gelten nur für neue oder bearbeitete Angebote, für die Versandkosten anfallen.

So richten Sie eine Regel für pauschale Rabatte für alle Versandunternehmen ein:

  1. Wählen Sie auf der Seite Versandkosteneinstellungen – wird in einem neuen Fenster oder Tab geöffnet die Option Rabatt auf Online-/Listen-/Einzelhandelspreise anbieten, der an die Käufer weitergegeben wird.
  2. Wählen Sie den Rabattsatz (in Prozent) für den Inlands- und den internationalen Versand aus. Wählen Sie dann Einstellungen speichern.


So richten Sie eine Regel für von eBay ausgehandelte Rabattsätze ein:

  1. Wählen Sie auf der Seite Versandkosteneinstellungen – wird in einem neuen Fenster oder Tab geöffnet die Option Günstigere Online-/Versandkosten für Ihre Angebote anbieten.
  2. Wählen Sie die Versandkosten aus, die rabattiert werden sollen, und wählen Sie dann Einstellungen speichern.

Informieren Sie sich bei der Auswahl bestimmter Versandunternehmen ausführlicher über Rabatte bei eBay:

So wenden Sie Regeln für Versandrabatte auf Ihre Angebote an

Wenn Sie eine Regel für Versandrabatte anwenden möchten, wählen Sie beim Erstellen eines Angebots Meine Regel für Versand zum Sonderpreis übernehmen. Sie können auch allen aktuellen Angeboten eine neue Regel hinzufügen. Gehen Sie dazu auf die Seite Aktive Angebote – wird in einem neuen Fenster oder Tab geöffnet, wählen Sie Bearbeiten und wählen Sie dann Meine Regel für Versand zum Sonderpreis übernehmen.

Wenn Sie Regeln für einen Kombiversand einrichten, wenden wir die Rabatte automatisch an, wenn der Käufer zur Kasse bzw. Kaufabwicklung geht.

War dieser Artikel hilfreich?
Weitere Hilfe zum Thema