2 Minuten Lesezeit

Eigenes erstelltes Angebot suchen

Die von Ihnen erstellten Angebote sollten innerhalb von 24 Stunden in eBay-Suchergebnissen erscheinen. Im Folgenden haben wir ein paar Tipps dazu zusammengestellt, was Sie tun können, wenn Sie Ihr Angebot nicht finden können.

So finden Sie Ihr Angebot

Wenn Sie Ihr Angebot über die Suche nicht finden, gehen Sie bitte zu Verkaufen – wird in neuem Fenster oder Tab geöffnet und prüfen Sie, ob der Status des Angebots aktiv, Entwurf oder anders lautet. Angebote erscheinen nur dann in den eBay-Suchergebnissen, wenn ihr Status „aktiv“ lautet.

Wenn Ihr Angebot aktiv ist und seit der Angebotserstellung mehr als 24 Stunden vergangen sind, kontrollieren Sie, ob es eventuell wegen Schreib- oder anderen Fehlern nicht in den Suchergebnissen auftaucht. Prüfen Sie Folgendes:

  • Haben Sie alles richtig geschrieben oder fehlt in der Artikelbezeichnung ein Leerzeichen zwischen zwei Wörtern?
  • Haben Schreibfehler dazu geführt, dass Ihr Angebot unzulässige Begriffe enthält, sodass es bei Suchen blockiert wird?
  • Enthält die Artikelbezeichnung Sonderzeichen (! @ / *)?
  • Haben Sie ein Angebot erstellt, das es so bereits gibt? In diesem Fall finden Sie in Mein eBay unter „Verkaufen“ oder in Verkäufer-Cockpit Pro einen entsprechenden Hinweis, aus dem hervorgeht, dass Ihr Angebot so lange nicht verfügbar sein wird, bis mindestens ein Gebot für das andere identische aktive Angebot eingegangen ist.

Hinweis: Auch nach einer Bearbeitung kann es bis zu 24 Stunden dauern, bis es in der Suche angezeigt wird.

Tipp
Das Suchfeld von eBay schlägt nur aktive Angebote vor. Sollte der Status Ihres Angebots „Entwurf“ lauten, erscheint es hier nicht.

Entfernte Angebote

Um unseren Marktplatz sicher zu machen und unsere Käufer zu schützen, behalten wir uns vor, Angebote zu entfernen, die gegen die eBay-Grundsätze verstoßen. Wenn wir eines Ihrer Angebote entfernen, senden wir Ihnen eine E-Mail und erläutern darin den Grund für die Entfernung. Die E-Mail enthält zudem einen Link zum entsprechenden Grundsatz.

Wenn Sie mit der Entfernung nicht einverstanden sind oder Fragen haben, antworten Sie einfach direkt auf diese E-Mail.

Angebote werden zum Beispiel aus den folgenden Gründen entfernt:

  • Wenn wir vermuten, dass jemand unzulässig auf Ihr eBay-Konto zugegriffen hat, entfernen wir zu Ihrer eigenen Sicherheit und zum Schutz Ihrer Käufer alle laufenden Angebote.
  • Der Artikel ist unzulässig oder unterliegt Einschränkungen. Einige Artikel sind bei eBay gar nicht zulässig und für andere können bestimmte Einschränkungen gelten.
  • Das Angebot enthält Inhalte, die gegen die Rechte anderer verstoßen. Dies ist beispielsweise der Fall, wenn Sie im Angebot das Logo einer anderen Marke verwenden.
  • Wenn Ihr Angebot trotz Zulässigkeit des Artikels entfernt wurde, könnte es sich um ein identisches Angebot gehandelt haben. Eventuell liegt auch eine andere Art der Regelverletzung vor, sodass das Angebot neu erstellt werden muss.

Prüfen Sie Ihr Angebot sorgfältig auf Schreib- oder andere Fehler, die verhindern könnten, dass Käufer es finden.

War dieser Artikel hilfreich?
Weitere Hilfe zum Thema