iPhone 7 zu teuer? Diese älteren iPhone-Modelle sind immer noch toll

  • 2.790

Ihr möchtet aufs iPhone umsteigen, aber das aktuelle iPhone 7 und 7 Plus ist euch zu teuer? Diese älteren Modelle sind preigünstig und lohnen sich noch immer.

iPhone SE: Das Apple-Phone mit den glücklichsten Nutzern

Wir blicken auf eine lange Geschichte von iPhones zurück

Wir blicken auf eine lange Geschichte von iPhones zurück

Ein halbes Jahr nach dem iPhone 6s und 6s Plus brachte Apple entgegen dem Trend zu immer größeren Bildschirmen ein Gerät mit kleinerem Display auf den Markt. Umfragen zufolge hat das iPhone SE sogar die zufriedensten Nutzer. Äußerlich ist das SE identisch mit dem iPhone 5s und in vier Farben zu haben. Im Inneren steckt der Prozessor des 6s, der es bis zu 70 Prozent schneller macht als das 5s.

Für 300€ bekommt man viel für sein Geld

Für 300€ bekommt man viel für sein Geld

Das iPhone SE ist für 300 Euro ein gelungenes Einsteiger-iPhone für jene, die auf ein paar Features verzichten können. Dennoch lassen sich damit Videos in 4K sowie Live-Fotos aufnehmen und das Zahlen per Apple Pay ist ebenso möglich. Die 1,2-MP-Selfie-Kamera ist ein bisschen unterdimensioniert, außerdem fehlt das 3D-Touch-Feature vom iPhone 6s. Der Akku hält dafür im Schnitt länger als jener des iPhone 6s.

iPhone 6 und 6 Plus: Alt, aber noch immer oho

Das goldfarbene iPhone war ein absolutes Highlight beim Release

Das goldfarbene iPhone war ein absolutes Highlight beim Release

Das iPhone 6 wurde schon 2014 vorgestellt, ist dafür aber mittlerweile für unter 300 Euro zu haben. Mit seinem 4,7-Zoll-Display ist es größer als seine Vorgänger iPhone 5, 5s und 5c, liegt aber trotzdem angenehm in der Hand. Da der Akku bei voller Nutzung nur knapp 9 Stunden aushält, haben wir einen Tipp: Ihr könnt die Ladezeit verringern, wenn ihr es mit dem iPad-Netzteil aufladet, das deutlich schneller ist.

Das LC-Display des iPhone 6 kann nicht ganz mit den hochauflösenden Screens aktueller Android-Geräte mithalten, bietet jedoch gute Kontraste und ausreichende Schärfen. Die Kamera ist auch nach heutigen Maßstäben noch gut. Fitness-Fans freuen sich über den integrierten Schrittzähler.

Wer ein größeres Display möchte, sollte zum iPhone 6 Plus mit 5,5-Zoll-Display greifen. Das iPhone-Phablet gibt es mittlerweile schon ab 450 Euro - ein unschlagbarer Preis für ein Apple-Telefon.

iPhone 6s Plus: Gutes Kamera-iPhone

Für das iPhone gibt es Linsen, mit denen ihr lustige Bilder schießen könnt

Für das iPhone gibt es Linsen, mit denen ihr lustige Bilder schießen könnt

Ebenfalls empfehlenswert ist auch immer noch das iPhone 6s Plus von 2015: Es ist größer als das 6s, verfügt über ein drucksensibles Display mit 3D-Touch-Funktion und ein stabileres Gehäuse. Die starke 12-MP-Kamera bietet sogar Slow-Motion-Videos und 4K-Auflösung. Ihr bekommt es ab 550 Euro mit einem internen Speicher von 16, 64 oder 128 GB in den Farben Gold, Silber, Dunkelgrau und Roségold.

iPhone 5c: Buntes Einsteiger-Smartphone

Wer keine Standardfarbe möchte, greift zum bunten iPhone 5c

Wer keine Standardfarbe möchte, greift zum bunten iPhone 5c

Wer richtig sparen möchte und keine moderne High-End-Technik braucht, kann sich noch das iPhone 5c mit Kunststoffgehäuse in zahlreichen Farben für unter 200 Euro holen. Es gewährleistet ausreichend Performance und besitzt eine 8-MP-Kamera. Der Akku hält bei normaler Nutzung rund einen Tag durch. Wir raten allerdings vom 8-GB-Modell ab, dessen Speicher ist viel zu schnell voll – 16 GB sollten es mindestens sein.

Das iPhone 5c war bei seinem Erscheinen vor allem wegen der Farbenvielfalt beliebt – aufgrund der Basis-Ausstattung und des günstigen Preises empfehlen wir es euch als Einsteiger-iPhone oder erstes Smartphone für eure Kinder. Ihr könnt es euch je nach eurer Lieblingsfarbe entweder in Blau, Grün, Gelb, Pink oder Weiß holen.

Spartipp: Stöbert einmal im eBay B-Ware-Center

Wer immer auf der Suche nach einem Schnäppchen ist, sollte unbedingt einen Blick ins B-Ware-Center werfen. Dort bekommt ihr funktionstüchtige, generalüberholte Gebrauchtware, Vorführgeräte oder Retouren bis zu 50 % günstiger.

Im B-Ware Center findet ihr refurbished Modelle in gutem Zustand

Im B-Ware Center findet ihr refurbished Modelle in gutem Zustand

Beim iPhone selbst und Zubehör wie Kopfhörer, Bluetooth-Speaker, Handycases, Smartwatches oder Handyhalterungen könnt ihr richtig sparen. Wichtig ist nur, dass ihr darauf achtet, wie viel Garantiezeit ihr noch habt. Auf B-Ware, die nicht getestet ist, bekommt ihr gesetzlich 2 Jahre Garantie und bei B-Ware, die in Gebrauch war, immer noch 1 Jahr.