Wie erkennt man eine MONCLER Fälschung?

54 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Leider gibt es immer mehr gefälschte Monclerprodukte im Internet zu finden. Zusätzlich bieten viele sogenannte Experten Guides Informationen, wie man originale Produkte von Fälschungen unterscheiden kann, jedoch stellen sie falsche und/oder unvollständige Informationen zur Verfügung. Manche davon absichtlich, andere im guten Glauben. Deshalb veröffentlichen wir dieses Handbuch.


Über Moncler und Certilogo

Um Verbraucher vor Fälschungen zu schützen, verwendet  Moncler ab der Herbst/Winter Kollektion 2008 Certilogos Produkt-Rückverfolgbarkeitsservice auf die gesamte Kollektion (auch gesehen auf moncler.com FAQ). Der Service erlaubt Verbrauchern, die Echtheit eines Produkts zu überprüfen. Dies wird ermöglicht durch die Eingabe eines individuellen Identifikationscodes namens "CLG Code" oder "Certilogo Code" in das Authentifizierungsservice auf www.certilogo.com.

Wie Sie über die Echtheit Ihres Einkaufs sicher sein können.

Haben Sie schon das Produkt erworben?

In diesem Fall suchen sie das genähte Certilogoetikett im Inneren Ihres Monclerproduktes (wichtiger Hinweis: wenn das Produkt kein Certilogoetikett hat, ist es eine Fälschung. Punkt!) Gehen sie auf www.certilogo.com und geben Sie den 12-stelligen CLG-Code ein. Nach Beantwortung einiger kurzer Fragen über Ihre Bestellung, erhalten Sie folgendes klares Ergebnis: "Validation OK ". Wenn Sie eine negative Antwort erhalten, handelt es sich um eine Fälschung. In diesem Fall können Sie diese Fälschung zu Certilogo berichten.
 
Weitere Informationen finden Sie auf der Certilogo Webseite.

Denken Sie daran online zu kaufen?

Wenn Sie das Produkt noch nicht gekauft haben, ist es einfach herauszufinden, ob sie dabei sind ein gefälschtes Produkt zu 
kaufen.

Achten Sie auf den Certilogo-Button in der Auktion/Auflistung des Verkäufers.


 

KLICKEN SIE AUF DEN BUTTON, um zu wissen, ob der Verkäufer den Artikel mit Certilogo vorauthentifiziert hat. Wenn die Vorauthentifizierung bestätigt wird, dann bietet der Verkäufer ein echtes Produkt an. Eine vollständige Authentifizierung erfordert, dass sie das Produkt in den Händen halten. Nach dem Erhalt der Ware, geben Sie den auf dem Produkt befindlichen CLG-Code ein, um sicherzustellen, dass der Verkäufer Ihnen genau die vor-authentifizierte Ware
geschickt hat.

Wenn die Auktion KEINEN klickbaren Certilogo Button hat, bitten Sie den Verkäufer um eine Authentifizierung seines Produktes mit Certilogo. Wenn sich der Verkäufer damit nicht einverstanden erklärt, gibt es eine gute Chance, dass der Verkäufer gefälschte Produkte anbietet.

Wichtig

1. Verwenden Sie immer den Certilogo Authentifizierungsservice auf www.certilogo.com (und nur auf www.certilogo.com), um Ihre Monclerprodukte zu authentifizieren. Es ist die einzige Möglichkeit sicher festzustellen, ob ein Monclerprodukt echt ist oder nicht.

2. Seien sie vorsichtig vor anderen Guides und Anleitungen durch selbsternannte Experten oder Verkäufer. Behaupten, ein echtes Produkt anzubieten kann jeder, besonders im Internet. Außerdem erstellen Betrüger immer bessere professionell-aussehende Webseiten oder Inserate. Sie wissen nämlich dass Käufer keine andere Wahl haben, als nach dem Aussehen und Worten der Seite zu urteilen.
Überliste sie mit Certilogo!

3. Es gibt keine zwei Produkte mit gleichem CLG-Code. Jedes einzelne Monclerprodukt hat einen anderen CLG-Code.

4. Es gibt keine zwei identischen CLG Buttons. Alle  CLG Buttons sehen von außen gleich aus, aber jeder von ihnen versorgt Sie mit einer anderen Reihe von Informationen. Klicken sie immer auf den CLG Button. 

 

Weitere Ratgeber erkunden