Quick´n Brite - das rosa Wundermittel!

9 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Quick´n Brite

Also mal ehrlich, wer hat sie noch nicht gesehen, die vielumworbenen Artikel im Shopping-TV? Kritische Zuschauer fragen sich dann: Hält es auch, was es verspricht?! Soll ich jetzt wirklich X-Euro dafür bezahlen? Warum kann ich DAS nur im Fernsehn kaufen?

Eigentlich schau ich kein Shopping-TV, aber als ich mal wirklich nicht schlafen konnte und es im Fernsehn absolut keine andere Alternative gab, hab ich es mir halt angeschaut...

Dort wurde gerade dieses "rosa Wunderputzmittel" vorgestellt. Was da alles versprochen wurde:

-Weiße Kunststofffenster werden wieder richtig weiß, trotz dickem Nikotinbelag

-Ruß lässt sich fast mühelos entfernen (Glastür am Kachelofen)

-Fettablagerungen sind problemlos zu entfernen (Cerankochfeld)

-Ledermöbel lassen sich super damit reinigen

-Teppichböden natürlich auch...

-Gartenmöbel aus Kunststoff ...kein Problem

-ölbeschmierte Verbundsteine aus Beton wurden wieder sauber

...die Frau im Fernsehn hat einfach ALLES damit geputzt!

..."Ok",.. hab ich mir gedacht, und was soll das Ganze kosten? Fast 50,- Euro?!

Naja, wenn es ALLE meine Putzprobleme löst, ist der Preis ok.

Ich habe es dann bestellt und nach Eintreffen sofort ausprobiert.

Ich kann nur sagen: DER HAMMER!

Dieses Quick´n Brite hält wirklich, was es verspricht!

Als Besitzerin einer weißen Ledercouch (...und drei Kindern), ist es ab und zu mal nötig die Couch abzuwaschen. Mit diesem Mittel einfach genial. Fast besser und auf jeden Fall preigünstiger, als mit speziellem Lederreiniger.

Auch Alufelgen mit Bremsstaub sind kein Problem mehr. Wenn man dazu einen alten Schwamm nimmt, ist er zwar genauso schwarz, wie bei herkömmlichen Felgenreiniger, kann aber mit warmen Wasser und Quick´n Brite wieder sauber gewaschen werden.

Ganz einfach lassen sich auch am Auto Insekten entfernen. Es braucht fast nicht "gerubbelt" werden. Es ist kein Insektenlöser mehr notwendig.

Super sauber werden auch Fensterscheiben, weiße Aluhaustüren (wer eine hat kennt die Plage!) und alles was man irgenwie putzen kann.

Das Beste aber ist, dass Quick´n Brite fast nicht schäumt und biologisch abbaubar ist. Außerdem hat die Menge für fast 50,- Euro fast 2 Jahre (!!!) gereicht, obwohl ich es sehr oft benutzt habe.

Ich bin jedenfalls restlos überzeugt und werde weiterhin Quick´n Brite verwenden. 

Viel Spaß beim Putzen wünscht euch new-rx3