Die Unterschiede zwischen den TNS Gemüsehobeln 2000 und 3000

1 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Die Unterschiede zwischen den TNS Gemüsehobeln 2000 und 3000

TNS bietet mit seinem Gemüsehobel in verschiedenen Farben ein Hochleistungs-Werkzeug für die Küche an. Je nach Varianten stehen Ihnen bei dem TNS 2000 und dem TNS 3000 bis zu 36 verschiedene Einstellmöglichkeiten zur Verfügung, wodurch Sie Ihre Lebensmittel höchst effizient zerkleinern können. Hier erfahren Sie, worin die Unterschiede zwischen den beiden Modellen im Detail zu finden sind.

 

Der TNS 3000 ist die Neuauflage des TNS 2000

Der TNS 2000 ist bereits seit vielen Jahren am Markt vertreten und konnte sich beim Einsatz in einer Vielzahl von Küchen bewähren. Damit handelt es sich noch immer um einen hervorragenden Gemüsehobel, der jedoch mittlerweile mit dem TNS 3000 einen würdigen Nachfolger gefunden hat. Einige Detailverbesserungen wie etwa das noch leichtere Schneiden beim TNS 3000 tragen dazu bei, dass Sie bei der Neuanschaffung einer Gemüsereibe mit höchster Qualität eher zum TNS 3000 greifen sollten. Ist für Sie in jedem Fall der Preis ausschlaggebend und suchen Sie nach einem günstigen Hobel für die Küche, ist der TNS 2000 noch immer eine hervorragende Wahl.

 

Ein schräges Messer erleichtert das Schneiden erheblich

Die vermutlich größte Veränderung gegenüber dem TNS 2000 besteht beim TNS 3000 in der Verwendung eines schrägen Messers. Schrägmesser erlauben das gleiche Schneiden bei gleichzeitig geringerem Kraftaufwand, sodass Ihnen die Arbeit mit dem TNS noch leichter fällt. Das ist gerade dann von Vorteil, wenn Sie besonders viele Lebensmittel verarbeiten oder sich darunter besonders hartes Obst und Gemüse befindet wie etwa Kohlrabi. Der TNS Hobel 3000 ist damit auch für solche Köche geeignet, die vielleicht nicht über ganz so viel Kraft verfügen.

 

Mehr Einstellmöglichkeiten dank des zweiten Drehknopfs

Während der Gemüsehobel TNS 2000 über nur einen Einstellknopf für die Höhe verfügt, sodass sich insgesamt neun Einstellmöglichkeiten ergeben, verfügt der TNS 3000 über zwei Drehknöpfe. In der Kombination ergeben sich für Ihren Gemüsehobel damit insgesamt 36 Einstellmöglichkeiten und somit ein noch flexiblerer Einsatz des Küchengeräts.