Eichendorffs ""Mamorbild"", Otto Eberhardt

Artikelzustand: Neu

EUR 19,80

(inkl. MwSt.)
+ EUR 32,00 Versand
Lieferung ca. Mo, 2 Dez - Mi, 18 Dez
Bewährter Verkäufer
Rücknahmen
Akzeptiert innerhalb von 14 Tagen
Käufer zahlt Rückversand
Zahlungen
Kreditkarte
Barzahlung bei Abholung
Kreditkarte (bitte Verkäufer kontaktieren)
Überweisung
Weitere
Kreditkarte
Barzahlung bei Abholung
Kreditkarte (bitte Verkäufer kontaktieren)
Überweisung

Informationen zu diesem Verkäufer

 
 

Info zu diesem Artikel

Artikelzustand
Neu
Stückzahl
1 verfügbar
Verlag
Königshausen & Neumann
Einband
Taschenbuch
Autor
Otto Eberhardt
Format
240x157x18 mm
Seiten
150

Artikelbeschreibung

"Bei bedeutenden Autoren und Werken sucht die Literaturwissenschaft die intertextuell relevanten Vorbilder oder Vorgaben in der Regel zunächst bei anderen bedeutenden Autoren und Werken. Bei Eichendorffs Erzählung Das Marmorbild ist hierfür jedoch als erstes ein Autor minderen Ranges zu nennen: der Trivialromantiker Otto Heinrich Graf von Loeben, Eichendorffs maßgebender Anreger und Freund in der Heidelberger Zeit."
Alle ansehen