Der Lauf der Welt. Eine lieblose Komödie. Deutsch von Wolfgang Hildesheimer und

Artikelzustand: Gut

EUR 13,60

(inkl. MwSt.)
+ EUR 2,00 Versand
Lieferung ca. Do, 19 Dez - Mi, 8 Jan
Bewährter Verkäufer
1 Monat Rücknahme
Rücknahmen
Akzeptiert innerhalb von 1 Monat
Käufer zahlt Rückversand
Zahlungen
Kreditkarte
Barzahlung bei Abholung
Kreditkarte (bitte Verkäufer kontaktieren)
Überweisung
Weitere
Kreditkarte
Barzahlung bei Abholung
Kreditkarte (bitte Verkäufer kontaktieren)
Überweisung
Zahlungshinweise

Informationen zu diesem Verkäufer

 
 

Ähnliche Artikel, die Sie interessieren könnten

Info zu diesem Artikel

Artikelzustand
Gut
Anmerkungen des Verkäufers
Ein gutes und sauberes Exemplar. - The Way of the World ist streng genommen keine klassische Restaurationskomödie mehr. Die Konventionen des Genres werden durchbrochen, hin zu einer stärkeren Ausrichtung auf Empfindung und Verhalten. In dem Stück geht es u. a. um die Frage, inwieweit Verträge (d. h. Eheverträge innerhalb der arrangierten Ehen) eine Rolle in zwischenmenschlichen Beziehungen spielen. Einerseits dienen Verträge zur Absicherung gegenüber habgierigen Fremden, andererseits sind sie Mittel der Ausbeutung. Das Vertragsthema wird auf spielerische Weise zwischen den Hauptfiguren Millamant und Mirabell verhandelt: berühmt ist die sog. proviso scene, in der die Liebenden ihre Bedingungen stellen, unter denen sie für eine Eheschließung bereit sind. Die Dialoge im Stück sind meisterhaft und geschliffen, in Erinnerung bleibt sicher die Witwe Lady Wishfort, die je nach gesellschaftlichem Umfeld in unterschiedlichen Sprachebenen kommuniziert (mitunter finden sich Elemente des Malapropi
Stückzahl
1 verfügbar
Verlag
Frankfurt am Main : Insel
Autor
Congreve, William
Erscheinungsjahr
1986
ISBN
9783458145035

Artikelbeschreibung

"Ein gutes und sauberes Exemplar. Die Konventionen des Genres werden durchbrochen, hin zu einer stärkeren Ausrichtung auf Empfindung und Verhalten. ISBN 9783458145035. Der Lauf der Welt. Eine lieblose Komödie."
Alle ansehen