Telepathie. Derrida, Jacques:

Artikelzustand: Sehr gut

EUR 29,50

(inkl. MwSt.)
+ EUR 3,00 Versand
Lieferung ca. Di, 4 Feb - Fr, 21 Feb
Bewährter Verkäufer
1 Monat Rücknahme
Rücknahmen
Akzeptiert innerhalb von 1 Monat
Käufer zahlt Rückversand
Zahlungen
Kreditkarte
Barzahlung bei Abholung
Kreditkarte (bitte Verkäufer kontaktieren)
Überweisung
Weitere
Kreditkarte
Barzahlung bei Abholung
Kreditkarte (bitte Verkäufer kontaktieren)
Überweisung
Zahlungshinweise

Informationen zu diesem Verkäufer

 
 

Ähnliche Artikel, die Sie interessieren könnten

Jacques Derrida • Telepathie

Jacques Derrida • Telepathie

EUR 24,51
+EUR 4,99 Versand

Info zu diesem Artikel

Artikelzustand
Sehr gut
Anmerkungen des Verkäufers
Einband leicht berieben. - "Einen solchen Restposten, ich veröffentliche ihn zweifellos, um mich anzunähern dem, was mir unerklärlich bleibt heute noch. Diese Karten und diese Briefe waren mir unzugänglich geworden, materiell zumindest, durch einen Anschein von Unfall, zu einem bestimmten Moment. Sie hätten aber figurieren sollen, im Zustand von Fragmenten und zufolge dem damals angenommenen Dispositiv, in den Sendungen (Erste Lieferung von Die Postkarte, Berlin: Brinkmann & Böse 1982). Auf anscheinend ebenso zufällige Weise habe ich sie wiedergefunden ganz nah bei mir, doch zu spät, als die Fahnen des Buches bereits hinausgegangen waren zum zweiten Male. Man wird vielleicht reden von Omission aus »resistance« und anderen ähnlichen Dingen. Sicherlich, aber Widerstand gegen was? gegen wen? Diktiert von wem, wem, wie, zufolge welchen Wegen? Aus diesem Bündel von täglichen Sendungen, die datieren allesamt aus derselben Woche, ziehe ich nur einen Teil heraus für den Augenblick, mangels Pl
Stückzahl
1 verfügbar
Format
Taschenbuch
Verlag
Berlin : Brinkmann & Bose
Genre
Studium & Wissen
Erscheinungsjahr
1982

Artikelbeschreibung

"Von Derrida, Jacques Derrida, Jacques Unsere Bestände befinden sich in Berlin-Tiergarten. Unser Preis. Einband leicht berieben. Auf anscheinend ebenso zufällige Weise habe ich sie wiedergefunden ganz nah bei mir, doch zu spät, als die Fahnen des Buches bereits hinausgegangen waren zum zweiten Male."
Alle ansehen