Konrad II. : 990 - 1039 ; Kaiser dreier Reiche. Wolfram, Herwig:

Artikelzustand: Sehr gut
EUR 23,00
(inkl. MwSt.)
+ EUR 3,00 Versand
Lieferung ca. Fr, 5 Feb - Mi, 24 Feb
Bewährter Verkäufer
1 Monat Rücknahme
Rücknahmen
Akzeptiert innerhalb von 1 Monat
Käufer zahlt Rückversand
Zahlungen
Barzahlung bei Abholung
Weitere
Barzahlung bei Abholung
 
 
Artikelzustand
Sehr gut
Hinweise des Verkäufers
Gebraucht, aber sehr gut erhalten. - Konrad II. war der erste hochmittelalterliche Kaiser der drei Reiche Deutschland, Italien und Burgund. Obwohl er scheinbar aus dem Nichts kam, setzte sich der erste Salier in erstaunlich kurzer Zeit gegen alle seine Widersacher durch. In seiner Biographie Konrads II. lotet der Mediävist Herwig Wolfram die Gründe für den Erfolg des ersten Saliers aus. Konrad und seine Frau Gisela, deren einflußreiche Rolle als engste Ratgeberin des Kaisers Wolfram herausstellt, gewinnen so neue und zugleich vertraute Züge. / ERSTER TEIL: VON WORMS NACH BASEL -- Konrad II -- Gisela -- Konrad und Gisela vor ihrer Krönung -- Die Wahl Konrads II zum König -- Krönung, Herrschaftsantritt und Königsumritt -- Krönung (8 September 1024) -- Herrschaftsantritt und Einrichtung der Hofhaltung -- -- Lothringen Sachsen Ostfranken und Bayern Schwaben oder "Ich bin der Kaiser nur, der niemals stirbt" Basel -- Résumée -- ZWEITER TEIL: KONFLIKTE UND IHRE LÖSUNGEN -- Familienbande oder
Stückzahl
1 verfügbar
Format
Gebundene Ausgabe
Verlag
München : Beck
Gewicht
790g
Erscheinungsjahr
2000

Artikelbeschreibung

"Gebraucht, aber sehr gut erhalten. - Konrad II. Obwohl er scheinbar aus dem Nichts kam, setzte sich der erste Salier in erstaunlich kurzer Zeit gegen alle seine Widersacher durch. In seiner Biographie Konrads II."
Alle ansehenArtikelbeschreibung