"Schule muss schmecken!" Ermutigende Erfahrungen junger Roma im deutschen Bildun

Artikelzustand: Sehr gut

EUR 18,95

(inkl. MwSt.)
+ EUR 3,35 Versand
Lieferung ca. Fr, 24 Jan - Mo, 27 Jan
Bewährter Verkäufer
1 Monat Rücknahme
Rücknahmen
Akzeptiert innerhalb von 1 Monat
Käufer zahlt Rückversand
Zahlungen
Kreditkarte
Überweisung
Weitere
Kreditkarte
Überweisung
Zahlungshinweise

Informationen zu diesem Verkäufer

 
 

Info zu diesem Artikel

Artikelzustand
Sehr gut
Anmerkungen des Verkäufers
Originalkartonband, Einband mit leichten Lagerspuren, ansonsten in nahezu neuwertigem Zustand. Remissionsstempel im Unterschnitt. - Zehn Bildungsreportagen aus allen Teilen Deutschlands bestätigen eine zentrale Erkenntnis der Pädagogik: Wer die Individualität und Kultur von Schülern achtet, stärkt ihr Selbstbewusstsein und fördert damit ihre Motivation. Schule ist in Deutschland für Sinti- und Romakinder immer die Schule der anderen. Leistungsdenken, Konkurrenz und Begriffe wie »Bildungskarriere« oder »Schulverwaltung« sind für ein Volk unverständlich, dessen Kinder traditionell in der Familie und kollektiv lernen, was sie fürs Leben brauchen. Roma-Eltern fällt es schwer, einen Teil ihres Erziehungsauftrages an eine Institution abzutreten, in der ihre Kinder als »Zigeuner« beschimpft und ausgegrenzt werden. Daran wird sich nichts ändern, solange die Schule der Mehrheit in diesem Land nicht bereit ist, die Kultur einer Minderheit anzuerkennen und den Kindern der Sinti und Roma zu signal
Stückzahl
2 verfügbar
Format
Taschenbuch
Erscheinungsjahr
2005
Verlag
Weinheim, Basel: Beltz
Autor
Lindemann, Florian

Artikelbeschreibung

"Ermutigende Erfahrungen junger Roma im deutschen Bildungswesen. Originalkartonband, Einband mit leichten Lagerspuren, ansonsten in nahezu neuwertigem Zustand. Remissionsstempel im Unterschnitt. Leistungsdenken, Konkurrenz und Begriffe wie »Bildungskarriere« oder »Schulverwaltung« sind für ein Volk unverständlich, dessen Kinder traditionell in der Familie und kollektiv lernen, was sie fürs Leben brauchen."
Alle ansehen