Ins Ohr geschrieben. Lyrik als akustische Kunst zwischen 1750 und 1800 Joh. ...

Artikelzustand: Neu
EUR 44,00
(inkl. MwSt.)
+ EUR 7,95 Versand
Lieferung ca. Di, 8 Dez - Sa, 19 Dez
Bewährter Verkäufer
1 Monat Rücknahme
Rücknahmen
Akzeptiert innerhalb von 1 Monat
Käufer zahlt Rückversand
Zahlungen
 
 
Artikelzustand
Neu
Stückzahl
1 verfügbar
Format
Taschenbuch
Seiten
344
Serie
Das Achtzehnte Jahrhundert, Supplementa
Einband
Taschenbuch
Gewicht
505g

Artikelbeschreibung

"Nikolaus Schneider zeigt, wie die Dichter des ausgehenden 18. Jahrhunderts in ihrer Lyrik das Akustische kunstvoll zur Geltung bringen. Der in den folgenden Jahrzehnten voranschreitende Verschriftlichungs- und Alphabetisierungsschub führt zu einem tiefgreifenden Wandel der Gattung."
Alle ansehenArtikelbeschreibung