Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Der dB Killer ist ein Teil des Schalldämpfers

Der dB-Killer ist ein Bauteil im Schalldämpfer, der mit wenigen Handgriffen problemlos ausgetauscht werden kann. Seine Aufgabe besteht darin, dass die Lärmemissionen unter den Grenzwert gedrückt werden. dB-Killer werden überwiegend in Schalldämpfern fürs Motorrad eingesetzt. In Deutschland ist es gesetzlich vorgeschrieben, einen dB-Killer zu verwenden, andernfalls ist das Fahren auf öffentlichen Straßen untersagt. Bei eBay können dB-Killer, Auspuffdichtungen fürs Motorrad oder Auspuffhalterungen fürs Motorrad erstanden werden.

Worin liegt der Vorteil eines dB-Killers?

Der Vorteil bei einem dB-Killer liegt darin, dass er nicht nur im Straßenverkehr, sondern auch auf der Rennstrecke zum Einsatz kommen kann. Die meisten dB-Killer, wie der LeoVince Auspuff DB Killer Nr32bf, der LeoVince Auspuff DB Killer Nr52 und der LeoVince Auspuff DB Killer Nr1, können ohne viel Aufwand montiert werden. Für den Fall, dass der dB-Killer entfernt wird, erlischt zugleich sofort die Betriebserlaubnis auf öffentlichen Straßen. Auf einer Rennstrecke ist das anders geregelt. Dort kann das Motorrad ohne Behinderungen fahren. Erst nach Montage kann das Motorrad wieder in den Straßenverkehr.

Welche Schalldämpfertypen gibt es auf dem Markt?

Durch die große Anzahl von verschiedenen Motorrädern und unterschiedlichen Schalldämpfern gibt es die Reflexionsschalldämpfer, die Sportschalldämpfer und die Absorptionsschalldämpfer. Beim Reflexionsschalldämpfer werden die Schallwellen durch die Wände teilweise aufgehoben. Im Absorptionsschalldämpfer befindet sich Glaswolle, die die Lautstärke absorbiert. Der Sportschalldämpfer ist ein optischer Blickfang und lässt überwiegend tiefere Tonfrequenzen zu. In den Schalldämpfern befindet sich zudem der dB-Killer.

Wie kann der dB-Killer entfernt werden?

Der dB-Killer ist mit wenigen Handgriffen entfernbar. Das Motorrad sollte einige Runden gefahren werden, damit Wärme aufgebaut wird. Am Auspuff befinden sich einige Schrauben, die mithilfe des passenden Werkzeugs entfernt werden können. Für das einfache Lösen kann ein bisschen Öl durchaus hilfreich sein. Meist sind die Schrauben fest und können nur mit Hilfe gelöst werden. Einfach ein Tuch in den Auspuff stopfen und ein wenig Gas geben. Dann müsste sich der dB-Killer mühelos entfernen lassen.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet