Zugmaulbolzen – Die Verbindung zwischen Anhänger und Zugmaschine

In der Landwirtschaft sind zahlreiche Maschinen unterwegs, von Schleppern bis hin zu Traktoren. Diese Maschinen erleichtern den Landwirten täglich die Arbeit. Heute gehören Traktoren und Schlepper zur Grundausstattung in einem landwirtschaftlichen Betrieb. Ein guter Traktor besitzt vor allen Dingen eine Vorrichtung, an der Anhänger befestigt werden können. Das erfüllt den praktischen Zweck, dass alle Arbeiten mit dem Traktor vorbereitet und Ladegut auf den Hänger geladen werden können. Der Traktor kann den Anhänger dann auf den Hof oder zu einem anderen Ort ziehen. Damit der Anhänger richtig fest sitzt, muss ein Zugmaulbolzen vorhanden sein. Der Zugmaulbolzen ist die Verbindung zwischen dem Anhänger und der Zugmaschine. Zugmaulbolzen gibt es zum Beispiel bei eBay in den Kategorien Zugmaulbolzen in Landtechnik-Traktoren & -Schlepper sowie Zugmaulbolzen in Karosserieteile für Traktoren zu erwerben.

Wie funktioniert ein Zugmaulbolzen?

Der Zugmaulbolzen wird in unterschiedlichen Varianten angeboten. Die Funktion allerdings ist immer gleich. Der Anhänger wird an die Zugmaschine geführt. Die Zugmaschine und der Anhänger besitzen jeweils eine Öffnung, die übereinandergelegt werden müssen. Jetzt kommt der Zugmaulbolzen zum Einsatz. Er wird genau zwischen die beiden Öffnungen gesetzt und sorgt so für eine Verbindung zwischen der Zugmaschine und dem Anhänger. Einige Zugmaulbolzen besitzen eine zusätzliche Kette, um die Verbindung zu stärken. Die Kette wird am Anhänger befestigt und mit der Zugmaschine verbunden. Auch bei schweren Lasten kann der Zugmaulbolzen für eine sichere Verbindung sorgen. Das liegt an dem stabilen Material.

Welches Material wird zur Herstellung von Zugmaulbolzen verwendet?

Bei der Herstellung von Zugmaulbolzen sind einige Faktoren entscheidend. Zum einen muss das Material extrem robust sein. Auch bei starken Belastungen muss der Zugmaulbolzen standhaft bleiben. Außerdem sollte das Material korrosionssicher sein. Der Zugmaulbolzen ist den ganzen Tag der Witterung ausgesetzt, egal, ob Regen, Sonne oder Schnee. Ein Material, das leicht rostet, ist unbrauchbar. Schnell rostendes Material beginnt bei Rost, schnell zu brechen und das kann zu schweren Unfällen führen. Das ideale Material stellen Edelstahl, Gusseisen und Aluminium dar.

Was ist beim Kauf eines Zugmaulbolzens zu beachten?

Grundsätzlich gibt es einige Modelle an Zugmaulbolzen, die für verschiedene Traktoren oder Schlepper geeignet sind. Allerdings muss dabei die Dicke des Bolzens beachtet werden. Die Vorrichtung an der Zugmaschine kann einfach nachgemessen werden. So finden Sie die Dicke des Bolzens heraus. Ideal ist ein Zugmaulbolzen mit zusätzlicher Sicherungskette. Sie sorgt für zusätzliche Sicherheit. Die Farbe ist eher nebensächlich, denn nur die Funktion ist bedeutend. Schauen Sie bei eBay rein, dort finden Sie eine große Auswahl an Zugmaulbolzen.