Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Zugluftstopper – zum Schutz vor unangenehmer Zugluft an Türen und Fenstern

Ein kleiner Spalt reicht aus, damit durch ein Fenster oder eine Tür unangenehme Zugluft strömt. Durch den Windzug friert man im Winter wesentlich schneller und die Heizkosten steigen, da durch den Spalt gleichzeitig warme Heizungsluft verloren geht. Um dies zu vermeiden, gibt die neuen und gut erhaltenen, gebrauchten Zugluftstopper aus dem Sortiment von eBay. Diese Zugluftstopper sind flexibel einsetzbar. Beispielsweise lassen sie sich an Türen und Fenstern auslegen. Damit sie sich gut in das Einrichtungskonzept einfügen, sind sie, ähnlich wie Türkränze, außerordentlich dekorativ gestaltet. Teilweise greifen die Hersteller verschiedene Tiermotive auf oder sie verarbeiten unterschiedliche Stoffe.

Welche Zugluftstopper stehen zur Auswahl?

Um sich in Ihrem Zuhause vor einem kühlen Luftstrom zu schützen, erwartet Sie bei eBay eine vielfältige Auswahl unterschiedlicher Zugluftstopper. Die Ausführungen in Tierform sehen niedlich aus, lassen sich flexibel einsetzen und dienen bei Nichtgebrauch als Kuscheltiere. Zusätzlich gibt es Modelle, die man unter das Türblatt klemmt. Links und rechts vom Türblatt befinden sich hier höhere Stoffschläuche, die das Eindringen von Zugluft verhindern. Der Vorteil dieser Zugluftstopper besteht darin, dass sie sich nach der Verwendung mühelos zusammenfalten und nach dem Winter platzsparend verstauen lassen. Manche Hersteller stellen die Zugluftstopper aus Schurwolle her, die zuverlässig dichthält. Türvorhänge ersetzen die Stopper nicht.

Warum zahlen sich feststehend installierte Zugluftstopper aus?

Neben den langen Plüschrollen, die Sie an die Fenster und Türen legen, greift man zunehmend auf feststehend installierte Varianten zurück. Wie Türschilder befestigt man diese an der Tür, damit sie nicht verrutschen. Für die Fixierung gibt es mehrere Möglichkeiten. Es hängt davon ab, für welches Modell Sie sich entscheiden. Beispielsweise gibt es Zugluftstopper zum Ankleben, die sich bei Bedarf leicht entfernen lassen. Andere Ausführungen bringt man mit Schrauben an. Hier ist die Montage unwesentlich aufwendiger. Feststehend installierte Zugluftstopper stellt man teilweise aus Moosgummi in einer besenähnlichen Form her.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet