So kauft man Reifen heute

Jetzt die passenden Autoreifen finden & Montage dazu buchen.
Zu den Angeboten
RIGHT

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Zentrierringe für Autoreifen – eine sichere und ruhige Fahrt genießen

Die Zentrierringe sorgen vor allem für ein ruhiges Fahrgefühl und die notwendige Sicherheit im öffentlichen Straßenverkehr. Die Funktion der Reifenringe besteht im Grunde genommen in der Zentrierung des Reifens auf der Nabe. Aber auch für eine Montage von Felgen mit großer Bohrung auf einer kleinen Nabe erweisen sie sich als die optimale Lösung. Garantieren Sie sich dank der günstigen Angebote auf eBay dieses angenehme und einmalige Fahrerlebnis.

Weshalb sind Zentrierringe so hilfreich?

Sie kennen die Situation um mitunter schlechte Fahrbahnen oder lang nicht ausgebesserte Routen in wirtschaftlich schwächeren Gegenden. Durch abrupte Kraftaufwendungen wie einer Erhöhung der Geschwindigkeit kann bei der Radumdrehung eine Unwucht entstehen, welche zu einer instabilen Fahrt und somit zu einem Sicherheitsrisiko werden kann. Dies zieht oft eine Verzerrung der optimalen Ausrichtung und der gleichförmigen Belastung nach sich. Mithilfe von Zentrierringen können Sie sich vor solchen Notsituationen bewahren. Und für das eigene Budget hat es den Nutzen, das Sie für weniger Reparaturen aufkommen und weniger Investitionen in Neuteile beziehungsweise Ersatzteile leisten müssen.

Welche Eigenschaften beachte ich beim Kauf?

Natürlich haben Sie eine Entscheidung bei der Wahl der Farbe. Sie können Ihre Modelle für die Autoreifen in Harmonie zur Felge, der Autolackfarbe oder dem wunderbaren Kontrast auswählen. Farbliche Grenzen sind Ihnen hierbei nicht aufgezeigt. Zudem sollten Sie sich an folgenden Kenngrößen orientieren:

  • Wagenmodell: Es gibt spezielle Anfertigungen, welche auf genau Ihren Wagen zugeschnitten sind. Profitieren Sie von der Passgenauigkeit und dem reibungslosen Einbau.
  • Innendurchmesser: Dieser Wert bezeichnet den Nabendurchmesser und ist in der Listung der kleinere Zahlenwert. An der Nabe ist eine Kennzahl notiert, Sie finden diese auch im Handbuch.
  • Außendurchmesser: Mit dieser Kenngröße wird die Kompatibilität zur Felge angegeben. In der Listung ist dies die größere Zahl. Sie erfahren Ihren Felgendurchmesser am Bauteil selbst.
  • Felgenzentrierring-System: Es stehen AR-System, A-System, FZ-System, R-System und ZD-System parat.

Woraus können Zentrierringe bestehen?

Bei der Frage nach dem Material stehen vor allem zwei wesentliche Produktlinien auf dem Markt zur Verfügung:

  • Kunststoff: Dieser Werkstoff macht die Ringe flexibler und schont beim Aufzug der Ringhilfen die Felgen. Die enorme Wetterbeständigkeit und Langlebigkeit spricht ebenso für diese Option.
  • Metall: Mit dieser Lösung erhalten Sie mehr Steifigkeit beim Fahren und erleben daher eine noch angenehmere Fahrt. Allerdings sollten diese korrekt für die Reifen konzipiert sein, da ansonsten Geräusche und Flackern zu spüren sind. In diesem Fall sollten Sie demzufolge Reifenringe für Ihr jeweiliges Automodell besorgen. Vor allem Aluminium erweist sich als strapazierfähiges Material.
Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder Tab geöffnet