WMF Besteck für Hotel und Restaurant – schöne und robuste Serien

Die Firma WMF stellt schon seit Jahrzehnten hochwertige Bestecke und andere Haushaltswaren her. Ihre Geschichte reicht zurück bis in das Jahr 1853, als im württembergischen Geislingen die Metallwarenfabrik Straub & Schweizer gegründet wurde. Schon in diesem Werk wurden Bestecke und versilbertes Geschirr gefertigt. Durch die Fusion mit Ritter & Co., einer Metallwarenfabrik aus Esslingen, entstand die Württembergische Metallwarenfabrik, kurz WMF. Sie produziert Bestecke für den privaten Gebrauch und die Serie WMF Professional, die in Hotels, Gaststätten, Kantinen und ähnlichen gewerblichen Betrieben zum Einsatz kommt. Diese Serie umfasst auch andere Produkte von Geschirr bis hin zu Party- und Event-Tischdekorationen.

Was kennzeichnet ein WMF Besteck für Hotels?

WMF Bestecke für Hotels und Gaststätten halten auch hohen Beanspruchungen in gastronomischen Betrieben stand und sehen selbst nach häufigem Gebrauch noch gut aus. Sie werden im hauseigenen Innovationszentrum, dem InnoLab WMF unter Leitung von Cornelius Boerner entwickelt. Dort entstehen Bestecke in einem klassischen, formalen, rustikalen, minimalistischem oder auch leicht verspieltem Design. Auf diese Weise ist für die vielen, ganz unterschiedlichen gastronomischen Betriebe und Hotels, die sich oft auf bestimmte Zielgruppen wie Geschäftsleute oder Familien mit Kindern konzentrieren, gesorgt. Bestecke von WMF bestehen meist aus Cromargan®, das sehr fest, säurebeständig, unempfindlich und damit sehr langlebig ist. Es wurde vom Unternehmen zum Patent angemeldet. Bestecke aus diesem Material sind bei anderen Herstellern daher nicht erhältlich. Für Hotels der gehobenen Kategorie bietet WMF außerdem Essbestecke in versilberte Ausführungen.

Wodurch unterscheiden sich die WMF Bestecke für Hotels?

WMF bietet sowohl schlichte Besteckserien wie die Reihe Gastro als auch kunstvoll gestaltete und entsprechend dekorative Bestecke. Deren Tafelmesser unterscheiden sich neben ihrer Optik auch durch ihren Aufbau, denn WMF produziert sowohl Monoblockmesser als auch Hohlheftmesser. Monoblockmesser werden aus einem einzigen Stück Stahl hergestellt. Hohlheftmesser von WMF besitzen dagegen eine geschmiedete Klinge, die an einem zweiteiligen Heft befestigt ist. Diese Variante ist hochwertiger, stabiler und damit langlebiger. Durch den aufwendigeren Herstellungsprozess schlägt sich dies allerdings auch in den höheren Preisen nieder.

Welche weiteren Bestecke für Hotels sind bei WMF erhältlich?

Neben den klassischen Essbesteck-Sets, bestehend aus Messer, Gabeln und Löffeln und den Sets für das Frühstück und den Nachmittagskaffee, die bei eBay als komplette Sets und als einzelne Besteckteile erhältlich sind, produziert WMF Bestecke zum Servieren von asiatischen Gerichten. In der Reihe Asia finden Sie Essstäbchen und dazu passende Ablagen, die auch Platz für einen Löffel bieten. Bei WMF bekommen Sie außerdem viele weitere Spezialbestecke wie Fischbestecke, Austerngabeln, Steakmesser, Obstmesser und Pizzamesser.