Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Ein Waschbecken mit 60 cm für viele Bereiche

Günstige Waschbecken mit 60 cm kommen im privaten Bereich vor, sind aber auch in Büros, Krankenhäusern und nahezu allen öffentlichen Gebäuden gängig. In solchen Second-Hand-Modellen können Sie sich einfach und in aufrechter Körperhaltung die Hände waschen. Die Becken aus zweiter Hand nehmen im Badezimmer wenig Platz ein und eignen sich daher für annähernd jede Wohnung. Die verwendete Keramik ist hochwertig und lässt sich leicht pflegen und reinigen.

In welchen Formen ist ein Waschbecken mit 60 cm zu haben?

Waschbecken mit 60 cm gibt es in vielen Formen und Designs. Sehr beliebt sind halbkreisförmige Modelle. Diese sind formschön geschwungen und attraktiv und bergen nicht das Risiko, dass man sich an ihren Kanten stößt. Ähnliches gilt für ovale Waschbecken, die besonders wenig Platz einnehmen und ungemein schick aussehen. Nicht zuletzt können Sie sich für ein eckiges Waschbecken mit 60 cm entscheiden. Es lässt sich meist passgenau in einem Badezimmer unterbringen und relativ leicht montieren. Achten Sie bei der Auswahl darauf, dass das von Ihnen gewählte Design zu den sonstigen Einrichtungsgegenständen in Ihrem Bad passt.

Wie wird ein Waschbecken mit 60 cm montiert?

Es gibt eine Vielzahl an Möglichkeiten, ein Waschbecken mit 60 cm in einem Badezimmer unterzubringen. Einige Modelle werden direkt an der Wand befestigt. Hierfür ist es wichtig, dass das Gewicht des Beckens nicht zu hoch ist und die Montage professionell durchgeführt wird. Ebenso ist es möglich, ein Waschbecken in einem Unterschrank zu platzieren. Das bringt den Vorteil, dass eine komplizierte Montage wegfällt und das Becken bei Bedarf ohne großen Aufwand ausgetauscht werden kann. Wenn Sie ein solches Waschbecken anbringen, sollten Sie sich zudem überlegen, ob Sie auch Zubehörteile wie eine außergewöhnliche Armatur oder einen Spritzschutz nutzen möchten.

Welche Besonderheiten sollte ein Waschbecken mit 60 cm besitzen?

Wenn Sie sich für ein Waschbecken mit 60 cm entscheiden, sollten Sie ein Modell mit einem geeigneten Hahnloch wählen. An diesem können Sie nahezu jede von Ihnen gewünschte Armatur befestigen und Ihr Bad somit individuell gestalten. Außerdem ist es sinnvoll, eine auf eine Wasserleiste zu setzen, die Ihnen als Spritzschutz dient. Nicht zuletzt haben Sie bei solchen Waschbecken die Wahl zwischen einer Vielzahl an Farben. Neben klassischem Weiß sind unter anderem graue, braune und beige Modelle verfügbar. Wichtig ist, dass die von Ihnen gewählte gewünschte Farbe mit den sonstigen Farben in Ihrem Bad harmoniert und diese ergänzt.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder Tab geöffnet