Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Die Warmwasser Wärmepumpe spart Energie

Mit einer Warmwasser Wärmepumpe nutzen Sie die Wärme der Raumluft, um Energie bei der Warmwasserbereitung zu sparen. Eine Warmwasserwärmepumpe kann auch nachträglich eingebaut werden. Weitere umweltfreundliche Energiequellen können Sie in Form von Solarenergien oder Windenergien nutzen. Passende Produkte finden Sie bei eBay in den gleichnamigen Kategorien.

Wie funktioniert eine Warmwasser Wärmepumpe?

Die Warmwasser Wärmepumpe saugt Luft aus der Umgebung an. Dieser Luft wird Wärme entzogen, die an das Kühlmittel der Warmwasser Wärmepumpe abgegeben wird. Das Kühlmittel verdampft schon bei sehr geringen Temperaturen. Der Dampf wird durch einen Kompressor verdichtet. Durch den so entstandenen höheren Druck steigt die Temperatur im Kühlmittel. Es wird durch einen Kondensator geleitet, in dem es die Wärme an die Wärmepumpe abgibt und dabei wieder flüssig wird. Die so gewonnene Wärme erhitzt das Wasser.

Wo kann die Warmwasser Wärmepumpe aufgestellt werden?

Im Prinzip kann die Warmwasser Wärmepumpe in jedem frostfreien Raum aufgestellt werden, der groß genug ist. Außerdem sollte die Temperatur das ganze Jahr über nicht unter 10 °C sinken. Der Raum braucht einerseits eine Höhe von mindestens 2,25 Metern, damit die Pumpe hineinpasst. Andererseits muss der Raum ein ausreichendes Volumen haben, weil die Warmwasser Wärmepumpe sehr viel Luft ansaugt. Bei einer Höhe von 2,25 Metern reicht ein Raum von ungefähr sieben m². Ideal ist ein Kellerraum, in dem beispielsweise eine Kühltruhe steht, die Wärme abgibt. Nicht so günstig ist es, eine Warmwasser Wärmepumpe in Wohnräumen aufzustellen. Zwar sind moderne Pumpen schallisoliert, aber ein gewisses Betriebsgeräusch lässt sich nicht ganz vermeiden.

Wann lohnt sich die Anschaffung einer Warmwasser Wärmepumpe?

Kauf und Installation einer neuen Warmwasser Wärmepumpe haben sich in der Regel nach zwei Jahren amortisiert. Sie können eine Warmwasser Wärmepumpe aber auch gebraucht kaufen. Gerade bei gebrauchten Warmwasser Wärmepumpen sollten Sie auf die Geräuschentwicklung achten. Diese Geräte sind meist älter und lauter. Moderne Warmwasser Wärmepumpen haben einen Schallpegel von höchstens 56 dB.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet