Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Warmwasser-Fußbodenheizungen – angenehmes Raumklima, geringe Betriebskosten

Fußbodenheizungen schaffen ein behagliches Raumklima und besitzen einen hohen Wirkungsgrad. Bei eBay können Sie verschiedenste Bauteile für Warmwasser-Fußbodenheizungen unterschiedlichster Hersteller kaufen. Weiterhin werden über den Online-Marktplatz zum Beispiel elektrische Fußbodenheizungen und sonstige Fußbodenheizungen angeboten.

Wie funktioniert eine Warmwasser-Fußbodenheizung?

Warmwasser-Fußbodenheizungen zählen zu den sogenannten Flächenheizungen. Bei der Installation einer modernen Warmwasser-Fußbodenheizung werden entweder in oder unter speziellem Heizestrich wasserführende Rohre verlegt. Die Rohre bestehen meist aus Kunststoff wie Polyethylen oder aus Kupfer. Um eine gleichmäßige Wärmeabgabe zu gewährleisten, werden die Rohre in relativ geringem Abstand zum Beispiel in Schneckenform verlegt. Fußbodenheizungen werden in Nass- und Trockensysteme unterteilt. Bei Nasssystemen werden die wasserführenden Rohre direkt in der Estrichschicht verlegt, während die Rohre bei Trockensystemen in einer Dämmschicht unter dem Bodenbelag verlegt werden. Um die Temperatur in einzelnen Räumen mit Fußbodenheizung individuell regeln zu können, sind Fußbodenheizungen meist in einzelne Heizkreise unterteilt. Die Ansteuerung der Heizkreise erfolgt über einen Heizkreisverteiler. Die Wärmeleistung wird bei Warmwasser-Fußbodenheizungen über einen Heizkessel erbracht, welcher zum Beispiel mit Gas oder Öl befeuert werden kann. Neben Warmwasser-Fußbodenheizungen werden auch elektrische Fußbodenheizungen angeboten. Diese arbeiten mit Heizleitern und Heizfolien.

Wo liegen die Vor- und Nachteile von Fußbodenheizungen?

Für Fußbodenheizungen werden keine in Wohnräumen sichtbaren Heizkörper und Heizungsrohre benötigt. Dadurch können Wohn- und Geschäftsräume optisch sehr ansprechend gestaltet werden. Weiterhin entstehen bei Fußbodenheizungen keine schwer zu reinigenden Stellen hinter Heizkörpern oder Heizungsrohren. Außerdem können Sie auf Fußböden mit Fußbodenheizung auf Socken oder barfuß laufen, ohne kalte Füße zu bekommen. Fußbodenheizungen sind auch für Allergiker vorteilhaft, da der erwärmte Boden die Vermehrung von Hausstaubmilben einschränkt und in der Regel kein Wachstum von Schimmelpilzen stattfinden kann. Durch die gleichmäßige Wärmeabgabe und die Wärmespeicherkapazität des Fußbodens arbeiten viele Fußbodenheizungen sehr energieeffizient.

Ein Nachteil von Elektro- und Warmwasser-Fußbodenheizungen sind die relativ hohen Installationskosten. Zudem sind nicht alle Bodenbeläge zur Verwendung über Fußbodenheizungen geeignet. Lecks an Fußbodenheizungen lassen sich vielfach nur schwer aufspüren und reparieren.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet