Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Einen praktischen Wärmepumpentrockner günstig kaufen

Bei einem Wärmepumpentrockner handelt es sich um eine besondere Form der bewährten Kondensattrockner. Im Gegensatz zu diesen haben die neuartigen Trockner eine eingebaute Wärmepumpe. Diese Ausrüstung bewirkt einen ausgesprochen niedrigen Energieverbrauch, sodass Sie durch die Nutzung eines Wärmepumpentrockners die Umwelt und das Klima schonen. Darüber hinaus sparen Sie viel Geld. Alle in der EU verkauften elektrischen Haushaltsgeräte müssen mit einem Energielabel ausgezeichnet sein. Es informiert Sie über die Zugehörigkeit zur Energieeffizienzklasse. Wärmepumpentrockner der Klasse A+++ verbrauchen unter 180 kWh pro Jahr, wenn sie in einem durchschnittlichen Vier-Personen-Haushalt genutzt werden. Sie haben die Wahl zwischen Modellen mit und ohne Sichtfenster.

Alle bekannten Hersteller von Waschmaschinen und anderen elektrischen Haushaltsgeräten haben Wärmepumpentrockner in ihrem Programm, wie zum Beispiel:

  • Siemens
  • LG
  • Miele
  • Bosch
  • Rowenta​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​

Welche Produktmerkmale haben die Geräte?

​​​​​​​In der Regel besitzen gängige Trocknermodelle eine Aufnahmekapazität von 8 kg, für größere Haushalte sind auch Wärmepumpentrockner mit mehr Fassungsvermögen erhältlich.​​​​​​​

Darüber hinaus erweisen sich die folgenden Ausstattungsmerkmale als zweckmäßig:

  • ein akustisches Signal, das anzeigt, wann der Trockengang beendet ist​​​​​​​
  • ​​​​​​​Trommelbeleuchtung, die sich automatisch beim Öffnen der Ladeluke anschaltet
  • ​​​​​​​Restlaufanzeige, die Sie über die noch verbleibende Zeit des Trockengangs informiert
  • ​​​​​​​Kindersicherung
  • ​​​​​​​Kurzprogramm, mit dem Sie Zeit und noch mehr Energie sparen können

Welche weiteren Kriterien sind bei der Auswahl eines Wäschetrockners zu beachten?

Neben einfachen Exemplaren, die Sie mit Schaltern auf das richtige Programm einstellen, entdecken Sie im vielfältigen Sortiment an Haushaltsgeräten auch Modelle mit Display. Ihre Touch-Screen-Bildschirme lassen sich besonders schnell und unkompliziert bedienen. Innovative Trockenmaschinen lassen sich heutzutage mithilfe einer App komfortabel nutzen. Falls Sie häufig empfindliche Wäscheteile in der Maschine trocknen möchten, die beispielsweise aus Seide, Wolle oder Samt bestehen, profitieren Sie von einem Schonprogramm. Es trocknet besonders langsam und sanft, sodass sich das Gewebe nicht verzieht und seine Struktur keinen Schaden nimmt. Das Gleiche trifft auf einen integrierten Knitterschutz zu, den Sie bei allen hochwertigen Trocknern vorfinden. Einige Haushaltsgerätehersteller bieten moderne Trockner an, die ein spezielles Programm für Allergiker haben. Wäschetrockner, deren Kondensator mit einer Selbstreinigungsfunktion ausgestattet ist, ersparen Ihnen viel Arbeit. Falls Sie die Trockenmaschine nicht in der Waschküche im Keller, sondern in Nähe von bewohnten Räumen aufstellen, sollten Sie auf eine möglichst geringe Geräuschbelastung achten. Trockner, die nicht mehr als 65 dB erzeugen, gelten dabei als leise. Wenn Sie einen Wärmepumpentrockner günstig kaufen möchten, sind Sie mit einem Auslaufmodell eines Markenherstellers beraten. Private Anbieter verkaufen auch wenig genutzte gebrauchte Geräte zu ausgesprochen vorteilhaften Preisen.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder Tab geöffnet