Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Welche Wandhalterung ist für Ihre Satellitenschüssel die richtige?

Mit einer Satellitenschüssel können Sie günstig und flexibel deutsche und internationale Fernsehsender empfangen. Die Anbringung einer SAT-Schüssel an Ihrer Hauswand oder auf Ihrem Balkon ist durch eine entsprechende Wandhalterung einfach und schnell erledigt.

Worauf sollte ich bei der Auswahl der richtigen Wandhalterung achten?

  • Ort der Installation: Je nachdem, ob Sie Ihre SAT-Schüssel an der Wand oder dem Balkongeländer anbringen wollen, können Sie aus verschiedenen Befestigungsformen wählen. Für die Wand werden Sie eine Halterungen mit einer sogenannten Grundplatte wählen. Die Grundplatte wird dann an die Wand gedübelt. Wollen Sie die Antenne dagegen am Balkongeländer befestigen, wählen Sie eine Halterung mit einer Befestigungsschelle.
  • Rohrdurchmesser: Es werden Rohre mit unterschiedlicher Dicke angeboten. Achten Sie auf einen stabilen Rohrdurchmesser, denn die Wandhalterung muss Wind und Wetter standhalten können und darf nicht abknicken.
  • Größe der Grundplatte: Ebenfalls für Stabilität sorgt die Größe der Grundplatte, mit der Sie die Halterung an der Wand befestigen. Nutzen Sie zur Befestigung alle vorhandenen Bohrlöcher, damit die Halterung wirklich fest an der Wand hängt.
  • Material: Es werden Halterungen aus verzinktem Stahl und Aluminium angeboten. Stahl ist sehr stabil, Aluminium dagegen weniger rostanfällig.
  • Wandabstand: Hier sollten Sie darauf achten, dass der Abstand zur Wand so weit ist, dass Sie die SAT-Schüssel auch in den erforderlichen Empfangswinkel drehen können.
  • Rohrhöhe: Die Höhe des Rohres gibt Ihnen an, wie viel Platz Sie zur Anbringung Ihrer SAT-Schüssel an der Halterung haben. Dafür ist die Größe Ihrer Schüssel ausschlaggebend. Das Rohr sollte nicht zu kurz sein, sondern eine stabile Befestigung Ihrer Schüssel ermöglichen.
  • Extras: Zusätzlich können Sie noch darauf achten, ob die Wandhalterung TÜV-geprüft ist und sie inkl. Schrauben und Dübel geliefert wird. Teilweise werden Zahnschellen für eine seitliche Anbringung angeboten. Einige Wandhalterungen haben zusätzliche Stützelemente, die zur Verstärkung besonders großer SAT-Schüsseln sinnvoll sind.

Welchen Wandabstand sollten Sie messen?

Je nach Lage Ihrer Wand oder Ihres Balkons, an dem die SAT-Schüssel angebracht werden soll, müssen Sie Freiraum haben, um die Schüssel ausrichten zu können. Ist der Wandabstand zu kurz, kann es passieren, dass Ihre Schüssel an die Wand stösst, bevor sie das von Ihnen gewünschte Signal erhalten kann. Messen Sie daher vor Auswahl der richtigen Wandhalterung ab, in welchem Winkel das von Ihnen gewünschte SAT-Signal zu erreichen ist und welchen Durchmesser Ihre Schüssel hat. Nutzen Sie zum Beispiel als Hilfsmittel eine Holzleiste, die genau so lang ist wie der Durchmesser Ihrer Satellitenschüssel. Dann können Sie ausrechnen, welchen Wandabstand Sie mindestens einplanen müssen.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder Tab geöffnet