Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Walter Knoll-Sessel - moderne, funktionale Sitzmöbel mit Stil

Der Name Knoll ist untrennbar mit modernen Möbeln verbunden. Bereits Wilhelm Knoll war Möbelfabrikant, sein Sohn Walter Knoll gründete im Jahr 1925 eine eigene, nach ihm benannte Firma. Zu den ersten Produkten gehörten puristische Stahlsessel mit Freischwinger-Untergestell. Heute produziert das Unternehmen ein breites Sortiment an modernen, funktionalen Sesseln, Sofas und Chaiselongues. Bei eBay finden Sie Walter Knoll-Sessel in großer Auswahl: Klassiker von legendären Gestaltern wie den Schweizer Architekten Trix & Robert Haussmann ebenso wie neue Entwürfe, beispielsweise von Sir Norman Foster.

Welches sind die Walter Knoll-Klassiker?

Sie sind auf der Suche nach einem leichten und komfortablen Walter Knoll-Sessel mit runden Formen? Dann ist das Modell 369 etwas für Sie. Der leichte, oft nachgeahmte Schalensessel mit vier filigranen Füßen ist ein Eigenentwurf des Knoll Teams und stammt aus dem Jahr 1956. Wenn es klassisch und gemütlich sein soll, bietet sich der Clubsessel Haussmann 310 an. Sein Untergestell ist ebenfalls vierfüßig und leicht, darauf thronen Sitzfläche und halbrunde Rückenlehne im Chesterfield-Stil mit der typischen Kapitonierung. Zierlich und schlicht präsentiert sich Vostra, ein kleiner Sessel ohne Armlehnen und mit dezent geschwungener Sitzfläche auf Stahlrohr-Untergestell. Die 1970er-Jahre leben wieder auf in Fabricius, einem Sessel mit kubischer Tragstruktur aus gebogenem Stahl. Und die Liste der Möbelklassiker von Walter Knoll wäre nicht komplett ohne den FK-Schalensessel: Er ist sowohl in einer Variante für den Schreibtisch als auch in einer niedrigen Lounge-Ausführung erhältlich.

Welche neuen Walter Knoll-Sessel sind empfehlenswert?

Begeistern Sie minimalistische Möbel? Walter Knoll produziert eine Reihe von Sesseln mit strengem, kubischem Erscheinungsbild. Dazu gehören beispielsweise die Modelle Foster 500 bis Foster 503, entworfen vom britischen Architekten Sir Norman Foster. Das Kontrastprogramm bilden Sessel mit geschwungenen und organischen Formen. Zu nennen ist hier beispielsweise Bao, ein knuffiger, rundlicher Sessel, für dessen Design sich EOOS verantwortlich zeichnet. Ebenfalls von diesem Designer-Team stammt Joey, ein extrem kompakter Sessel, der eine Mischung aus Club Chair und Esszimmer-Stuhl ist.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet