0 Ergebnisse gefunden. Versuchen Sie Automation, Antriebe & Motoren
Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Wago SPS-Prozessoren zur flexiblen Anwendung in verschiedenen Leistungsklassen

Das Unternehmen Wago hat sich mit der Entwicklung seiner I/O-Systeme auf die Herstellung von hochwertigen Automatisierungslösungen spezialisiert und bietet in diesem Bereich eine Auswahl an flexiblen Lösungen. Die Systeme von Wago arbeiten feldbusunabhängig und können für eine dezentrale Automatisierung eingesetzt werden. Die Ausstattung der Interfaces ist verschieden und auf diverse Anwendungsbereiche ausgelegt. So gibt es die hochwertige Wago Steuerung mit Übergabebausteinen, aber auch mit Relais- und Funktionselementen. Für die Verbindung der einzelnen Teile bietet der Hersteller passende SPS-Kabel an. Um das Innenleben zu schützen, sind die SPS-Gehäuse robust, kompakt und langlebig.

Wie unterscheidet sich Wago von anderen Anbietern?

Das Unternehmen Wago kann auf jahrelange Erfahrung zurückgreifen. Der Hersteller hat sein erstes eigenes Feldbussystem schon 1995 vorgestellt. Bereits das erste System ließ es zu, verschiedene Komponenten ideal auf den jeweiligen Anwendungsbereich abzustimmen. So wurden die vorhandenen Feldbusknoten hier nach dem Baukastenprinzip umgesetzt. Basierend auf diesem ersten System hat sich Wago auf den kontinuierlichen Ausbau seiner Entwicklung konzentriert. Das System von SPS Wago ist unaufhaltsam gewachsen und wurde erheblich verbessert. Heute sind die Lösungen in vielen Bereichen fest etabliert. Sie kommen nicht nur in der Industrie, sondern ebenso in der Prozesstechnik sowie der Gebäudeautomation zum Einsatz.

Was sind die Besonderheiten von SPS?

Wago hat mit SPS ein flexibles System entwickelt, das für die Unterstützung von unzähligen Feldbussystemen eingesetzt werden kann. Durch Aufbau und Ausstattung räumt es die Möglichkeit ein, verschiedene Protokolle in Abhängigkeit vom Anwendungsfall auszuwählen. Um einen reibungslosen Ablauf zu garantieren, sind zahlreiche Steuerungen wählbar. Sie lassen sich in Abhängigkeit von Feldbussen auswählen. Auch die Berücksichtigung der verschiedenen Industrial-Ethernet-Standards ist möglich. So kann Wago bei der Zusammenstellung seiner Systeme optimal auf die Kundenwünsche eingehen und eine Lösung kreieren, die zu diesen passt. Obwohl zahlreiche Anpassungen möglich sind, bleiben die System-Layouts in allen Bereichen gleich. Dadurch sinkt das Risiko von Anwendungsfehlern.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet