Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Komfortable Viertelkreis Duschwannen, die das Badezimmer verschönern

Eine Duschwanne will sorgsam ausgesucht sein, da sie nicht nur ihren bloßen Zweck erfüllen, sondern auch optisch zum Badezimmer passen sollte. Angesichts der großen Zahl an verschiedenen Duschwannen werden Sie auf jeden Fall die Duschwanne finden, die Ihren Wünschen hinsichtlich Form, Größe und Farbe entspricht. Besonders praktisch, da platzsparend, sind Viertelkreis Duschwannen, die Sie in dieser Kategorie nach Marken und Maßen sortiert suchen können.

Welche Materialien sind für eine Duschwanne zu bevorzugen?

Eine Duschwanne beziehungsweise Duschtasse wird üblicherweise aus Stahl-Email oder Acryl angefertigt. Mittlerweile eher selten geworden sind Duschwannen aus Keramik. Die Oberfläche von Stahl-Email-Produkten ist unempfindlich gegenüber Kratzern und Kosmetika. Dank der hohen Oberflächenhärte und der Porenfreiheit ist das Material sehr pflegeleicht. Stahl-Email ist zudem sehr hygienisch und lässt sich sehr leicht reinigen. Ein wichtiger Vorteil von Acryl ist das Gewicht. Eine flache Duschwanne in der Variante Viertelkreis wiegt nur etwa 13-15 Kilogramm. Sehr angenehm ist, dass dieses Material über eine warme Oberfläche verfügt. Ebenso wie Stahl-Email hat Acryl eine porenfreie Oberfläche, die sich unproblematisch reinigen lässt. Im Fall kleiner Kratzer reicht ein Polieren aus, größere Kratzer hingegen bedürfen der Arbeitsgänge Schleifen, Füllen, Polieren.

Welche Duschwannenform ist zu wählen?

Selbstverständlich ist die Form der Duschwanne vorrangig eine Frage des persönlichen Geschmacks. Gerade dann, wenn das Badezimmer aber klein ausfällt, sind Sie eingeschränkt betreffend der Maße der Dusche. Übliche Abmessungen für Duschtassen reichen von 80x80 Zentimetern über 90x90 Zentimeter bis hin zu 120x90 Zentimetern. Abgesehen von der Duschwanne sind auch die Bodenelemente für Duschen und die Duschabtrennungen passend auszuwählen. Eine für kleine Badezimmer bestens geeignete Duschwanne entspricht einem Viertelkreis.

Wie kann man das Bad mit einer Duschwanne aufwerten?

Eine elegante Duschwanne in Kombination mit einer schönen Duschabtrennung und stylischen Armaturen ist ein Hingucker im Badezimmer. Das gilt erst recht, wenn die Größe des Badezimmers keine zusätzliche Unterbringung einer Badewanne zulässt. Eine Ecklösung mit einer Viertelkreis Dusche bietet sich an.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet