Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Verstellnuter Nutenfräse – spezifische Holzbearbeitung mit professionellem Zubehör

Das Nuten von Holz gehört zu den Aufgaben, die für eine fachgerechte Ausführung spezielles Werkzeug erfordern. Generell ist für die Holzbearbeitung hochwertiges Zubehör unabdingbar. Dieses Zubehör kommt zum Beispiel im Bereich von Winkelfräsern für Holzindustrie und -handwerk oder von Langlochfräsern für Holzindustrie und -handwerk zum Einsatz. Mit den Nutfräsern werden Nuten zur Fixierung hergestellt, die vereinheitliche Schneideformen garantieren und die Arbeiten beschleunigen und vereinfachen.

Welche Unterschiede gibt es bei der Größe?

Prinzipiell unterscheiden sich die Nuten vor allem hinsichtlich Länge und Höhe der gefertigten Schnitte. In Bezug auf die Verstellnuter bedeutet das zum einen ein Variieren des Durchmessers beziehungsweise des Radius. Zum anderen unterscheiden sich auch die Höhen der vom Gerät verwendeten Nuter. Dabei sind diverse Zwischenringe dafür verantwortlich, dass diese beiden Größen variieren und dass hier flexible Einsatzmöglichkeiten gegeben sind. Diese Möglichkeiten erklären in der Regel auch die etwas ungewöhnlich wirkende Form der einzelnen Scheiben, die für den dauerhaften und variablen Einsatz ausgelegt sind. Für weitere Flexibilität sorgen Sets, die über mehrere Scheiben verfügen, die allesamt in die verwendeten Geräte passen.

Wie viel Newton wird verwendet?

Die Einheit Newton wird bei den meisten Fräsen und den Nuten angegeben und ist wichtig, um die potenziellen Einsatzzwecke zu beschreiben. Angaben dazu spielen auch deshalb eine Rolle, um die Kompatibilität einzelner verwendeter Geräteteile festzustellen. Die meisten Nuten verfügen aber über einen sehr ähnlichen Bereich und können daher universell eingesetzt werden. Voraussetzung ist weiter, dass die verschiedenen Größen miteinander kompatibel sind. Die meisten Verstellnuter bewegen sich in einem Bereich zwischen 6.400 und 11.000 Newton.

Welche Materialien kommen zum Einsatz?

Die recht hohe Energieleistung und die sehr reibungsintensive Arbeit erfüllen den Zweck, das Holz zum Nachgeben zu bringen. Das geht auch an den Schneidewerkzeugen selbst nicht spurlos vorbei. Aus diesem Grund wird in der Regel ein stabiler Stahl oder ein anderes Hartmetall genutzt.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet