Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Lenkervorbau – verstellbare Fahrrad-Vorbauten für sicheres Radfahren

Ein Lenkervorbau beim Fahrrad verbindet den Lenker mit der Gabel. Wenn Sie auf lange Sicht bequem und entspannt Fahrrad fahren möchten, empfiehlt sich die Wahl von verstellbaren Fahrrad-Vorbauten. Sie ermöglichen es, die Höhe und den Neigungswinkel des Lenkers an Ihre Körpergröße anzupassen. Bei der Wahl des Vorbaus spielt der Lenker Ihres Fahrrads eine entscheidende Rolle. Ein breiter Lenker passt zu einem kurzen Vorbau. Ein langer Vorbau lässt den selben Lenker träge reagieren. Bei einem schmalen Lenker brauchen Sie dagegen einen langen Vorbau, der die Lenkkräfte gemächlich überträgt. Neben Fahrrad-Vorbauten bekommen Sie bei eBay auch BMX-Pegs, Brems-, Schaltzüge & Gehäuse fürs Fahrrad, Fahrrad-Bremsbeläge sowie Fahrrad Bremsen.

Was ist beim Einstellen des Vorbaus zu beachten?

Die Lenkerschäfte von Vorbauten haben eine Mindestlänge, die vom jeweiligen Modell abhängt. Diese ist auf dem Rohr markiert. Wenn Sie diese Markierung bei einem montierten Vorbau immer noch erkennen können, bedeutet dies, dass Ihr Vorbau nicht genügend tief im Gabelschaft steckt. Die beste Sitzposition und damit die richtige Einstellung des Vorbaus hängt vom Fahrradtyp und Ihren Körpermaßen ab. Während Sie radfahren, sollte Ihr Becken leicht nach vorne gekippt sein. Dabei bildet Ihre Wirbelsäule ein leichtes Hohlkreuz. Die Rücken- und Bauchmuskeln spannen sich leicht an. Beim Treten trainieren Sie die tiefe Rückenmuskulatur. Sportliche Radfahrer bilden einen Winkel von 80 bis 90 Grad zwischen Oberkörper und Oberarm. Tourenfahrer haben einen Winkel von 70 bis 90 Grad. Auf einem Cityrad dagegen sollte der Winkel 60 Grad nicht übersteigen. Hollandräder kommen sogar mit 20 bis 30 Grad aus. Je kleiner dieser Winkel ist, desto weniger belasten Sie Arme und Hände beim Radfahren. Ihre Position ist aufrecht. Das führt dazu, dass Sie den Luftwiderstand deutlich wahrnehmen. Radfahren bergauf wird immer anstrengender und Ihre Wirbelsäule sackt rasch zusammen.

Aus welchem Material bestehen Fahrrad-Vorbauten?

Fahrrad-Vorbauten werden heute meist aus Aluminiumguss gefertigt. Vorbauten der Spitzenklasse bestehen aus kalt geschmiedetem Aluminiumguss. Stahl wird nur bei preisgünstigen Vorbauten verwendet.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet