Verkaufsstände für mehr Erfolg beim Verkauf Ihrer Waren

Vielen fallen die überwiegend aus Holz bestehenden Verkaufsstände vor allem auf den Weihnachtsmärkten auf. Sie sind aber das gesamte Jahr über gefragt und präsent. Aus dem ansprechenden Gesamtbild der Weihnachtsmärkte sind sie seit Langem nicht mehr wegzudenken. Zahlreiche Händler nutzen ihren Verkaufsstand, den man oftmals als Marktstand bezeichnet, ganzjährig zum Verkauf ihrer Produkte. Die Auswahlmöglichkeiten sind bei Verkaufsständen beeindruckend vielseitig und die Ausstattung richtet sich nach der Art der angebotenen Waren. Wenn Sie beispielsweise einen Imbiss führen, empfiehlt sich ebenfalls ein geeigneter Verkaufsstand.

Was ist vor dem Kauf eines Verkaufsstands zu berücksichtigen?

Informieren Sie sich im Vorfeld, ob es gestattet ist, am gewünschten Ort einen Verkaufsstand aufzustellen. Wenn die Möglichkeit besteht, sind beim Aufstellen und im laufenden Betrieb unter Umständen spezielle Auflagen oder Vorgaben zu beachten. Kennen Sie diese, steht Ihrer Suche nach dem passenden Verkaufsstand nichts mehr im Wege. Wenn für die Inbetriebnahme noch Genehmigungen erforderlich sind, holen Sie diese schnellstmöglich ein. Das Sortiment dieser Hütten ist riesengroß und vielseitig. Entscheiden Sie sich vorab für die geeignete Größe oder für einen bestimmten Hersteller, da dies die Auswahl wesentlich erleichtert. Wenn Ihnen die Kosten für ein neues Messezelt zu hoch sind, lohnt es sich oftmals, sich nach gut erhaltenen, gebrauchten Varianten umzuschauen. Beachen Sie in dem Fall die genaue Artikelbeschreibung des Verkäufers, um über den aktuellen Zustand informiert zu sein.

Was ist bei der Auswahl des passenden Verkaufsstands zu beachten?

Beim Stöbern durch das umfassende Sortiment werden Sie schnell feststellen, dass sich die einzelnen Varianten teilweise wesentlich voneinander unterscheiden. Manche Verkaufsstände sind ausschließlich auf der Vorderseite geöffnet, andere an drei oder an allen vier Seiten. Dies ermöglicht es Ihren Kunden, Ihre Waren von allen Seiten her zu betrachten, und erleichtert Ihnen die Bedienung. Zahlreiche Ausführungen verfügen über ein Vordach, damit sich Ihre Kunden ebenfalls bei Regen oder Schnee in Ruhe umschauen können und Ihre Verkaufsartikel trocken bleiben. Wenn Sie Ihren Marktstand im Winter nutzen, empfiehlt sich eine Variante mit stärkeren Seitenwänden. Eine zusätzliche Isolierung erweist sich hier als ausgesprochen vorteilhaft. Diese schützt Sie zuverlässig vor der Kälte, wenn Sie mehrere Stunden lang verkaufen und bedienen.

Wie setzt man einen Marktstand perfekt in Szene?

Wenn Ihr Verkaufsstand ansprechend wirkt, zieht er mehr Kunden an. Mit den passenden Dekorationsartikeln, einer attraktiven Farbgebung oder einer speziellen Beleuchtung setzen Sie Ihren Stand gekonnt in Szene. Hinweisschilder, die Sie in der Nähe anbringen, fördern den Verkauf zusätzlich. Bei eBay erwarten Sie Verkaufsstände aller Art in der Rubrik der Gartenhäuser & Geräteschuppen und der Schausteller- & Fahrgeschäfte.