Thomas Family Blue

Thomas Family Blue – eine nicht alltägliche Porzellanserie

Wenn sich lieber Besuch zum Kaffeetrinken ansagt, möchte der Gastgeber mit seinem Geschirr einen guten Eindruck hinterlassen. Dafür wird das Service aus dem Schrank geholt, das nicht alltäglich verwendet wird. Ein Service der Marke Thomas Family Blue zeigt, dass Sie ein Auge für feinen Geschmack und edles Porzellan haben, und damit Ihre Gäste überraschen können. Und dies gilt nicht nur bei Kaffee und Kuchen, sondern auch mit dem Tafelgeschirr von der Thomas Family Blue bei einem gemeinsamen köstlichen Mittag- oder Abendessen.

Was ist der Unterschied zwischen Porzellan und anderer Keramik?

Porzellan wurde vermutlich zum ersten Mal von Marco Polo aus China nach Europa gebracht, da seine Reiseberichte von edlem, weißen Material erzählen, aus dem dort das Geschirr bestand. Irrtümlich nahm man an, es handle sich um zerstampfte Muschelschalen, wodurch der Name Porzellan sich aus der italienischen Bezeichnung einer bestimmten Muschel ergab. Im Gegensatz zu anderer Keramik ist Porzellan nicht auskristallisiert, sondern ähnelt in seiner Struktur eher dem Glas. Dadurch kann besonders dünnes Porzellan auch leicht durchscheinend wirken und einen organischen Eindruck hinterlassen. Auch dies ist ein Grund, warum früher Puppengesichter häufig aus Porzellan gefertigt wurden, denn helle Haut erzeugt beim Bestrahlen mit Licht einen ähnlichen Effekt.

Was zeichnet Thomas Family Blue aus?

Thomas ist eine Marke der Rosenthal GmbH, die mit der Produktfamilie"Family"drei Reihen von Porzellan herausgegeben hat. Ziel dieser Serien war es, funktionelles Gebrauchsgeschirr mit edlem Design herzustellen. Es handelt sich also keineswegs um bloße Ausstellungsstücke für die Vitrine, sondern um Service und Einzelstücke wie Schüsseln, die auf die tatsächliche Nutzung bei Tisch ausgelegt sind. Die drei Reihen sind "Blue", "Mocca" und "Seaside". Letztere ist durchgängig in einem satten Dunkelblau gehalten, während "Blue" und "Mocca" hell mit farbigem Rand sowie farbigen Sprenkeln sind. Rand und Sprenkel sind, wie man sich bei den Namen bereits denken kann, in Blau und Moccabraun.

Welche Geschirrstücke sind von Thomas erhältlich?

Von Thomas Family Blue erhalten Sie nicht nur komplette Service, sondern auch einzelne Stücke, die das Herzstück Ihrer Tafel bilden können. Neben den Tassen und Untertassen finden Sie Schüsseln und Schalen in zahlreichen Variationen sowie Servierplatten und Teller. Das gepflegte Sonntagsfrühstück wird mit Eierbecher und Salzstreuer noch mal eine Ecke klassischer. Diese Serie ist nicht mehr direkt beim Hersteller erhältlich und wird daher kontinuierlich im Wert steigen. Egal, ob Sie sich als Liebhaber, Sammler oder als Benutzer für diese Porzellane interessieren, sollten Sie daher eher früher als später zugreifen und sich diese nach und nach verschwindenden Exemplare sichern.