Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Terrassendielen aus Kunststoff – pflegeleicht und praktisch für Balkone und Terrasen jeder Größe

Mit Terrassendielen aus Kunststoff sind in der Regel WPC-Dielen gemeint. WPC steht für Wood Polymer Composite. Dies ist eine Mischung aus 50 % bis 75 % Holz und Kunststoff. Sie werden in zahlreichen Farben und Größen angeboten. Sehr beliebt sind auch Terrassendielen aus Kunststoff mit Holzoptik.

Welche Arten von Terrassendielen aus Kunststoff gibt es?

Bei diesen Terrassendielen aus Kunststoff haben Sie die Wahl zwischen massiven Dielen und solchen mit einem Hohlkammersystem. Letztere sind leichter und preiswerter, während die massiven Dielen formstabiler und robuster sind.
Teurer, aber auch noch robuster, sind Terrassendielen aus Kunststoff mit Co-extrudierten Oberflächen. Sie werden bei eBay als COEX Design bezeichnet. Diese Terrassendielen besitzen auf allen vier Seiten eine zusätzliche Kunststoffummantelung. Dadurch werden sie noch unempfindlicher gegen Feuchtigkeit und Verschmutzungen. Sie kann man meist ohne Gefälle verlegen. Dieses Gefälle ist bei einfachen Terrassendielen aus Kunststoff erforderlich, damit das Regenwasser ablaufen kann.

Welche Vorteile haben Terrassendielen aus Kunststoff?

Terrassendielen aus Kunststoff sind pflegeleichter als Dielen aus Holz. Diese Dielen sind sehr robust und frostfest. Terrassendielen aus Kunststoff wirken wärmer als Böden aus Stein, sind einfacher zu verlegen als Steinplatten oder Steinfliesen. Auf Terrassendielen aus Kunststoff besteht keine Gefahr sich Splitter in die Füße zu laufen, wenn man sich barfuß auf ihnen bewegt.

Wie werden Terrassendielen aus Kunststoff verlegt?

Terrassenböden, die aus Dielen bestehen, benötigen eine Unterkonstruktion. Diese Unterkonstruktion wird meist im Paket mit den Terrassendielen aus Kunststoff verkauft. Auch Zubehör wie Schrauben und Clips gehören zu solch einem Paket. Sollten Sie zusätzliches Zubehör benötigen, weil beispielsweise beim Aufbau etwas verloren gegangen ist, finden Sie diese in der Kategorie „Distanzhalter für Terrassen & Gehwege“. Bevor Sie die Unterkonstruktion für die Terrassendielen aus Kunststoff verlegen können, muss allerdings der Untergrund entsprechend vorbereitet werden. Hierzu ist Kies sehr gut geeignet. Sie finden ihn in der Kategorie „Kiese & Kiesel“.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet