Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Teppich-Geräte & -Zubehör: eine Antirutschmatte für den Teppich

Heutzutage sind in den Wohnungen und Häusern überwiegend Fliesen, Laminat oder Parkett verlegt. Vielen Menschen sind diese Bodenbeläge allerdings zu kühl und so setzen sie auf Wohnraum-Läufer oder Fell- & Kunstfell-Teppiche. Sie sollen den Raum nicht nur gemütlicher wirken lassen, sondern auch für ein bisschen mehr Wärme unter den Füßen sorgen. Aber auf glatten Oberflächen rutschen Läufer und kleine Teppiche hin und her. Aus dem Grund gibt es die Antirutschmatte für den Teppich. Eine Antirutschmatte können Sie bei eBay auch gebraucht kaufen.

Was ist eine Teppich Antirutschmatte?

Eine Antirutschmatte ist eine spezielle Matte, die unter den eigentlichen Teppich gelegt wird. Sie dient zur Stabilisierung. Durch den hochwertigen Kunststoff kann der Teppich auf glatten Fußböden nicht wegrutschen. Dadurch wird die Sicherheit im Haushalt gewährleistet. Eine Antirutschmatte besteht aus recyceltem Kunststoffgranulat, das meist aus Altgummi gewonnen wird. Das Granulat wird mit einem Bindemittel versehen und bekommt dadurch seine feste Form. Für den Antirutscheffekt ist die richtige Mischung ausschlaggebend. Mittlerweile gibt es rutschhemmendes Fasermaterial oder beschichtete Filzmatten. Auch vulkanisiertes Gummi kann zur Herstellung verwendet werden.

Welche Ausführungen in Bezug auf Antirutschmatten gibt es?

Mittlerweile werden viele Varianten von Antirutschmatten hergestellt. In vielen Angeboten bei eBay gibt es sie als Meterware. Sie besitzt verschiedene Breiten und kann in der Länge frei gewählt werden. Der Preis richtet sich nach der benötigten Länge. In einigen Fällen wird, wie beim Teppich, in Quadratmetern abgerechnet. Das entscheidet aber jeder Händler für sich. Bestimmte Größen werden von einigen Händlern auch angeboten. Sie können anhand der Teppichgröße ausgesucht werden.

Worauf müssen Sie beim Kauf einer Antirutschmatte achten?

Beim Kauf einer Antirutschmatte, ob gebraucht oder neu, sollten Sie auf die Größe des Teppichs achten. Die Antirutschmatte muss komplett unter dem Teppich verschwinden. Also sollte die Matte ein paar Zentimeter kleiner sein als der eigentliche Teppich. Das Material sollte langlebig sein, damit die Fäden sich nicht auseinanderziehen und der Sinn der Antirutschmatte verschwindet.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet