Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Technics Plattenspieler & Turntables – ob alt oder neu: erlesene Hi-Fi-Klänge

Plattenspieler von Technics zählen zu den Klassikern unter den Turntables. Das unaufhaltsame Comeback der Vinylplatte wird durch die Tatsache belegt, dass Technics und Sony 2016 weitere Plattenspieler auf den Markt brachten. Panasonic hatte dafür der traditionellen Hi-Fi-Marke Technics neues Leben eingehaucht. Der aktuelle Plattenspieler knüpft an das legendäre Modell SL-1200 von Technics an, das aus dem Jahr 1972 stammt. Hi-Fi-Fans wissen dieses Modell und seine verschiedenen Varianten zu schätzen. Nun gibt es den SL-1200 mit dem Zusatz ‚G‘ zu kaufen – allerdings für einen stolzen Preis. Neben Plattenspielern & Turntables von Technics bekommen Sie bei eBay HiFi-Systeme & -Kombinationen, Kompakt-Stereoanlagen, Stereo-Receiver sowie Tapedecks & Tonbandspieler.

Wie hat sich der Markenname Technics entwickelt?

Hinter den Namen Technics und Panasonic steht die japanische Panasonic Corporation, die bis 2008 Matsushita Electric Industrial Co. Ltd. hieß. Den Markennamen Technics verwendete der Konzern zum ersten Mal im Jahr 1965 für einen Lautsprecher. 1970 erschien der Technics SP-10, der erste Plattenspieler, der als Einbaugerät konzipiert war. Das Laufwerk musste in ein Gehäuse oder eine Studioanlage eingebaut werden. In den Folgejahren entstanden zahlreiche Plattenspieler und elektronische Musikinstrumente unter dem Namen Technics. Der Markenname Panasonic dagegen blieb Geräten der Unterhaltungselektronik vorbehalten, zum Beispiel Videorekordern und Fernsehern. Seit 2002 trugen alle Produkte von Technics auch das Label von Panasonic. 2010 stellte man die Marke ein, um sie vier Jahre später ‚wiederzubeleben‘.

Welcher Plattenspieler von Technics ist am beliebtesten?

Das Modell SL-1200 ist das Vorbild für alle Plattenspieler von Technics und kam 1972 auf den Markt. Bis 2010 wurden diverse Versionen hergestellt. 1978 erschien der SL-1200MK2. Dieses Modell war so beliebt, dass Musikproduzenten und Discjockeys die Technics-Plattenspieler fortan schlicht die ‚Zwölfer‘ nannten. Diese Geräte gelten weltweit als die haltbarsten und zuverlässigsten Schallplattenspieler. Viele Geräte aus den 70er Jahren versehen noch heute einwandfrei ihren Dienst. Der SL-1200 wurde als das am längsten produzierte Gerät der Unterhaltungselektronik in das Guinness-Buch der Rekorde aufgenommen.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet