Tagfahrlicht Ducato: Mit dem Fiat Ducato sicher unterwegs

Für mehr Sicherheit im Straßenverkehr sollten Sie auch am Tage mit Licht fahren. Bei guten Sichtverhältnissen können Sie ein spezielles Tagfahrlicht verwenden, das über eine hohe Helligkeit verfügt und weniger Energie als Abblendlicht verbraucht. Haben Sie einen Fiat Ducato, an dem noch kein Tagfahrlicht vorhanden ist, können Sie das Tagfahrlicht Ducato nachrüsten. Der Fiat Ducato ist ein Kleintransporter, der bereits seit 1982 gebaut wird und seit 2006 in der dritten Generation auf dem Markt ist. Der Fiat Ducato ist in verschiedenen Varianten verfügbar. Abhängig davon, welches Modell Sie fahren, können Sie bei eBay das Tagfahrlicht auswählen.

Welche Varianten sind beim Tagfahrlicht Ducato verfügbar?

Das Tagfahrlicht für den Fiat Ducato können Sie als LED-Licht kaufen, die einzelnen Lampen verfügen über unterschiedlich viele LED-Leuchten. Alternativ dazu kann das Tagfahrlicht als Halogenlicht gewählt werden. Sie erhalten die Tagfahrleuchten in runder, in rechteckiger Form und in Winkelform. Das Tagfahrlicht kann in die Stoßstange Ihres Fahrzeugs integriert werden. Teilweise können Sie die Tagfahrleuchten anstelle der Nebelscheinwerfer einbauen lassen. Sie finden auch flexibles Licht, das aus mehreren einzelnen Leuchten besteht, die individuell angeordnet werden können. Verschiedene Tagfahrlichter sind nicht nur für den Fiat Ducato, sondern auch für andere Fahrzeuge verwendbar. Die Tagfahr-Beleuchtung erhalten Sie komplett im Set, doch können Sie auch einzelne Leuchten und das passende Montagematerial erhalten.

Welche Vorteile hat das Tagfahrlicht Ducato?

Das Tagfahrlicht kann ohne größeren Aufwand nachgerüstet werden. Handelt es sich um LED-Licht, ist es besonders sparsam im Energieverbrauch und verfügt über eine sehr lange Brenndauer. Der Energieverbrauch ist gegenüber dem Fahren ohne Licht kaum messbar. Die Lebensdauer von LED-Licht liegt bei ca. 100.000 Stunden, während sie bei Halogenlicht ungefähr bei 1.000 Stunden liegt. Mit der Fahrlichtschaltung kann das Tagfahrlicht direkt bei der Schaltung der Zündung eingeschaltet werden. Der Vorteil liegt darin, dass Sie beim Fahren am Tag nicht vergessen, das Licht einzuschalten. Fahren Sie mit Abblendlicht, wird das Tagfahrlicht in seiner Helligkeit stark gedimmt oder ausgeschaltet.

Was sollten Sie beim Kauf von Tagfahrlicht für den Ducato beachten?

Möchten Sie bei Ihrem Fiat Ducato das Tagfahrlicht nachrüsten, sollten Sie bei den Tagfahrleuchten auf die Modellangaben und auf das Baujahr für das Fahrzeug achten, für das sie geeignet sind. Wichtig ist, ob das benötigte Zubehör für den Einbau im Lieferumfang enthalten ist. Im Design sollten die Leuchten zum Fahrzeug passen, doch kommt es zusätzlich auf die entsprechende Helligkeit an. In der Werkstatt Ihres Vertrauens können Sie den Einbau des Tagfahrlichts vornehmen lassen.