Beliebte Kategorien

Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

TV, Video, Audio – Tipps zu Anlagen, Fernsehern und Zubehör

Grundvoraussetzung für optimalen Genuss von Bildern und Musik ist das richtige Equipment, angefangen bei einem Fernseher und einer Hi-Fi-Anlage. Sie sind sich unsicher, welche Unterschiede zwischen verschiedenen Geräten bestehen und worauf es bei der Auswahl ankommt? Hier erhalten Sie wertvolle Tipps für die Kaufentscheidung.

Welcher Fernseher passt am besten zu mir?

Schon lange haben schlanke Flachbildschirme Omas Röhrenfernseher ersetzt. Bei modernen Geräten handelt es sich in der Regel um LED-Fernseher mit Leuchtdioden. Ihre Beleuchtung befindet sich entweder am Rand (Edge LED) oder direkt hinter dem Bildschirm (Direct LED). TV-Geräte mit Direct LED sind etwas dicker, zeichnen sich aber durch eine besonders gleichmäßige Ausleuchtung aus.

Moderne LED-Fernseher bringen alles mit, was für einen ungetrübten Fernsehgenuss notwendig ist: gute Bildqualität, geringes Gewicht, lange Haltbarkeit und vielfältige Ausstattung. Noch einen Schritt weiter in Sachen brillanter Bildqualität gehen selbstleuchtende OLED-Fernseher. Sie sind außerdem schmaler als LED-Geräte, allerdings auch kostspieliger.

Welche Auflösung ist die beste für meinen Fernseher?

Die Kürzel für verschiedene Auflösungen verwirren viele Menschen, die auf der Suche nach einem neuen Gerät im Bereich TV, Video und Audio sind. Im Bereich TV, Video und Audio dominieren vier verschiedene Auflösungen:

  • SD: 720 × 576 Pixel
  • HD ready: 1.280 × 720 Pixel
  • Full-HD: 1920 × 1080 Pixel
  • UHD (4K): 3840 × 2160 Pixel

Die meisten modernen Geräte besitzen eine Auflösung von mindestens Full-HD. Beachten Sie aber, dass sich eine höhere Auflösung erst bei einem größeren Fernseher bemerkbar macht. UHD beispielsweise ist erst bei Geräten mit einer Bildschirmdiagonale von mindestens 48 Zoll sinnvoll. Andererseits verkürzt sich der optimale Abstand zum Fernseher mit höherer Auflösung.

Smart TV, Anschlüsse und Co. – welche Eigenschaften sind wichtig?

Abgesehen von Auflösung und Größe gibt es noch andere Faktoren, die bei der Auswahl eines neuen TV-Gerätes eine wesentliche Rolle spielen:

  • Internetanbindung: Smart-Fernseher machen es möglich, Serien und Filme aus dem Internet zu streamen oder mit dem Fernseher im Netz zu surfen. Aber auch ältere Geräte lassen sich oft internetfähig machen. Alles, was Sie dafür brauchen, ist der richtige Stick.
  • Anschlüsse: Wichtig, um externe Geräte an den Fernseher anzuschließen, ist eine ausreichende Zahl von Anschlüssen neben HDMI für USB-Sticks und idealerweise Speicherkarten.
  • HDR Fernseher punkten mit einem besonders guten Kontrast und einem hohen Dynamikumfang.

Legen Sie besonderes Augenmerk auf die Ausstattung, wenn Sie gebrauchte TV-, Video- und Audiogeräte kaufen. Bei modernen Modellen gehören Eigenschaften wie die angeführten meist schon zum Standard.

Welche verschiedenen Hi-Fi-Anlagen lassen sich erwerben?

Die perfekte Ergänzung zu Bildern in hoher Auflösung ist ein brillanter Klang. Deshalb ersetzen viele Menschen die eingebauten Lautsprecher ihres TV-Gerätes durch eine Heimkinoanlage. Diese besteht in den meisten Fällen aus einem Subwoofer, einem Centerlautsprecher und mehreren Front- und Rücklautsprechern. Am gängigsten sind 5.1-Systeme mit zwei Front- und zwei Rücklautsprechern. Wenn Sie mehr Platz haben, können Sie auch zu einem 7.1- oder sogar 9.1-System greifen. Der Vorteil von Heimkinosystemen ist, dass Sie damit in Ihrem Wohnzimmer einen Dolby-Surround-Klang genießen. Eine platzsparende Alternative stellt die Kombination aus Subwoofer und flacher Soundbar dar.

Reine Musikhörer entscheiden sich meist für eine Hi-Fi-Anlage mit Verstärker und zwei großen Lautsprechern. Je nach Bedarf kommen noch Plattenspieler und andere Endgeräte zum Einsatz. Bluetoothfähige Anlagen ermöglichen es Ihnen, Musik von Smartphone oder Laptop zu streamen.

Welche Lautsprecher brauche ich für meine Anlage?

Entscheidend für Musikgenuss sind hochwertige Lautsprecher. Deshalb wählen viele Hörer, die Wert auf einen guten Klang legen, Boxen und Verstärker renommierter Marken. Große Boxen geben die Bässe meist kräftiger wieder als kleinere Exemplare. Ob Sie sich für Mehrwege- oder Ein-Wege-Systeme entscheiden, ist ein Stück weit Geschmackssache. Achten Sie auf jeden Fall darauf, dass Verstärker und Lautsprecher zusammenpassen. So sollte der Verstärker mindestens die Hälfte der Leistung aufbringen, die die Lautsprecher vertragen. Sind Sie auf der Suche nach Boxen für Veranstaltungen, Konzerte und DJ-Events, brauchen Sie ausgewachsene PA-Lautsprecher, je nach Modell mit Stativen und/oder zusätzlichen Subwoofern.

Welche Kopfhörer sind die besten für mich?

Unterwegs ist Musikhören über Kopfhörer angesagt. Mit modernen Bluetooth-Headsets können Sie dabei sogar auf Kabel verzichten. Das ist besonders vorteilhaft, wenn Sie Musik beim Sport hören, zum Beispiel beim Joggen. In-Ear-Hörer sind klein und handlich und sorgen dafür, dass die Musik direkt vom Kopfhörer in den Gehörgang kommt. Geschlossene Kopfhörer haben den Vorteil, dass sie Geräusche von außen abschirmen, zum Beispiel Gespräche oder Straßenlärm. Besonders gilt das für Over-Ear-Kopfhörer. Im Gegensatz zu On-Ear-Kopfhörern umschließen diese die Ohren vollständig.

Welches Zubehör gibt es für TV, Video und Audio?

Für TV-, Video- und Audio bekommen Sie eine große Auswahl an Zubehör. Das beginnt bei Halterungen, mit denen Sie Fernseher an der Wand befestigen können, und Ständern für Lautsprecher. Adapter und Kabel helfen Ihnen dabei, einzelne Geräte miteinander zu verbinden, und mit Zubehör für Reparaturen und Reinigungen halten Sie Lautsprecher und Co. in Schuss. Spezielles Equipment für DJs und Veranstalter ist ein wichtiges Zubehör für gelungene Partys und Konzerte, zum Beispiel Beleuchtungssysteme, DJ-Controller und Mikrofone.