Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Standkreuz – äußern Sie Ihren Glauben auch dekorativ

Bereits im 16. Jahrhundert hatten reichere Menschen neben ihrem Bett Standkreuze stehen, welche auch beim Spenden der Sterbesakramente verwendet wurden. In der Mitte des 19. Jahrhunderts begannen selbst einfache Gläubige, sich ein Standkreuz anzuschaffen, um ihrem Glauben Ausdruck zu verleihen. Standkreuze gibt es heutzutage in unterschiedlichsten Variationen. Während antike Standkreuze eher schwere, aus Metall gefertigte Glaubensäußerungen waren, wird heute sehr viel mit edlem Holz gearbeitet und auf Feinschliff geachtet.

Wozu dient ein Standkreuz gegenwärtig?

Ein Standkreuz findet man immer noch in Kirchen oder bei Glaubensorganisationen vor. Aber ebenso in Kindergärten wird schon den Kindern beigebracht, welche religiöse Bedeutung dieses Kreuz ausstrahlt. Ebenfalls in zahlreichen katholischen oder evangelischen Wohn- oder Schlafzimmern ist ein Standkreuz vorhanden, um den Glauben nach außen zu zeigen. Auch verstorbenen Personen, die überaus gläubig waren, wird eine kleine Variante des Kreuzes mit in den Sarg gelegt, um ihn derart in Gottes Hand zu geben.

Welche Materialien werden noch bei Standkreuzen verwendet?

Neben dem eben erwähnten edlen Holz werden nach wie vor Standkreuze aus härteren Materialien hergestellt. Ob aus Bronze, Silber, Gold, Stahl oder Metall – den Wünschen sind hier keine Grenzen gesetzt. Ebenfalls solche in Form von Glas werden angeboten. Sie eignen sich außerdem hervorragend, um seinem Glauben Einlass in das eigene Wohn- oder Schlafzimmer zu gewähren.

Worauf sollte man beim Kauf eines Standkreuzes achten?

In erster Linie sollte Ihnen das Standkreuz so zusagen, dass Sie sich dieses gern selbst ansehen und dabei Ihrem Glauben freien Lauf lassen können. Ganz gleich, ob Sie sich ein Standkreuz in gebrauchtem oder neuem Zustand kaufen möchten –, es sollte zudem ein wenig zu Ihrer sonstigen Einrichtung passen. Entschließen Sie sich, ein gebrauchtes Standkreuz kaufen zu wollen, sollten Sie natürlich erst einmal auf die Verarbeitung und auf Schäden an dem Kreuz selbst achten. Bei eBay finden Sie neben Standkreuzen weitere Glaubensgegenstände in den Kategorien ‚Religiöse Skulpturen & Sakralmalereien (nach 1945)‘ und ‚Antike religiöse Original-Skulpturen & -Sakralmalereien (vor 1945)‘.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet