Soundanlage: Sorgen Sie für die richtige Stimmung auf Ihrem Event

Wenn eines auf einer Veranstaltung oder Party nicht fehlen darf, dann ist es gute Musik. Sie lockert die Stimmung, animiert zum Mitmachen und hinterlässt eine lockere Atmosphäre. Mit einem herkömmlichen Radio, wie es vielleicht in Ihrem Wohnzimmer oder Büro zu finden ist, ist es dabei aber nicht getan. Vielmehr bedarf es einer Soundanlage. Auch bekannt als Beschallungsanlage, gibt es sie als mobile Lösung zum Aufbau an verschiedenen Standorten. Bei eBay finden Sie die Soundanlagen in Lautsprecher- und Subwoofer für Heim-Audio und HiFi gebraucht, können aber auch neue Anlagen bekannter Hersteller ordern.

Was ist in guten Soundanlagen enthalten?

Bei den Soundanlagen haben Sie die Qual der Wahl. Sie können sich für den Kauf eines der Anlagen PA-Sets entscheiden oder Sie stellen sich Ihre Anlage selbst zusammen. Letzteres setzt allerdings ein wenig Fachwissen voraus, damit Sie auch wissen, welche Komponenten zusammenpassen. In den PA-Sets sind beispielsweise Lautsprecherboxen, Mixer, Verstärker und Mikrofon enthalten. Meistens bieten die Sets auch einen Subwoofer. Die einzelnen Soundkomponenten werden bei klassischen Anlagen per Kabel miteinander verbunden. Um einen einfacheren Auf- und Abbau zu gewährleisten, haben sich immer mehr Hersteller daran gewagt, Bluetooth-taugliche Lautsprecher zu entwickeln. Mit ihnen ist eine kabellose Übertragung zwischen den Komponenten möglich. Auf den meisten Veranstaltungen kommen diese aber nicht zum Einsatz, da die Funkverbindungen weiterhin als eher instabil gelten. Bricht die Bluetoothverbindung ein, macht sich das beim Klangergebnis bemerkbar.

Wo werden die Soundanlagen eingesetzt?

Um eine flexible Verwendung der mobilen Musikanlage möglich zu machen, sind die meisten Anlagen dieser Art problemlos erweiterbar. Gerade auf öffentlichen Veranstaltungen wie Stadtfesten, Jahrmärkten oder der Dorfkirmes gehören die Beschallungsanlagen zur Grundausstattung. Sie werden auf den Bühnen aufgestellt und ermöglichen eine optimale musikalische Programmgestaltung. Auch im Rahmen von Kindergarten- und Schulveranstaltungen ist der Einsatz dieser Anlagen möglich. So können sie beispielsweise auf Abschluss- und Abiturbällen ihren festen Platz finden. Sportvereine und Alleinunterhalter greifen ebenso darauf zurück.

Welche grundlegenden Soundanlagen gibt es?

In den letzten Jahren haben sich zwei Varianten der Soundanlagen etabliert. Es gibt die sogenannte PA-Anlage. Bei ihr handelt es sich um eine auf den mobilen Einsatz ausgerichtete Anlage. Die einzelnen Komponenten sind sehr robust gebaut, sodass sie dem ständigen Transport standhalten. Daneben gibt es ELA-Ausführungen. Hierbei handelt es sich um elektroakustische Anlagen. Sie werden in der Regel nur dort eingesetzt, wo ausgewiesene Veranstaltungsorte wie beispielsweise Konzertsäle sind. Das Besondere ist die feste Installation in das Gebäude. Mit dieser Technik ist natürlich eine deutlich flächendeckendere Beschallung möglich.