Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Sonstige Sauna- und Schwimmbecken, Schwimmbadschlauch Produkte: Badespaß für Ihr Zuhause

Dampfbäder & -duschen, Infrarot-Wärmekabinen oder Saunaöfen & Heizgeräte kennen Sie normalerweise aus dem Wellness Resort. An kalten Wintertagen schenken diese Varianten Wärme und Wohlgefühl. Doch auch an heißen Sommertagen tut ein Ausflug ins Schwimmbad gut. Das kühle Nass spendet erfrischende Kälte, härtet ab und macht Kindern wie Erwachsenen eine große Freude. Für alle, die nicht gerne in ein menschenüberfülltes Schwimmbecken steigen, entwickelt die Industrie immer neue Schwimmbäder für Zuhause. Das spart nicht nur Ihre Zeit, da der Fahrtweg entfällt, sondern auf Dauer auch viel Geld: Der Eintritt in Freibäder und Co. kann teuer werden.

Welche Möglichkeiten stehen für ein Heim-Schwimmbecken zur Auswahl?

Die möglichen Einbauweisen Ihres ganz persönlichen Beckens sind vielfältig. Da gibt es zum einen das Kunststoffprodukt. Dieses besteht aus einem Rahmen, in dem die Plane eingehängt wird. Ähnlich einem Zelt wird diese Konstruktion dann am Boden befestigt, sodass ein Umkippen ausgeschlossen wird. Jene Variante ist die wohl einfachste und wird oft als Einsteigermodell verwendet.

Eine deutlich aufwendigere Art ist zum anderen der gemauerte Pool für den Garten, welchen man aus Sommervillen kennt. Dabei wird ein Loch im Garten ausgehoben und dieses dann ordentlich mit Mauern ausgekleidet. Anschließend muss noch gefliest werden, um scharfe Kanten zu vermeiden.

Was wird für einen eigenen Pool benötigt?

Ein eigenes Schwimmbecken zu besitzen, bringt zwar viel Freude mit sich, aber auch Einiges an Zubehör und Betriebskosten. Je nach Art des Pools werden die unterschiedlichsten Materialien benötigt. Meist ist jedoch ein Schwimmbadschlauch von Nöten, der wenige Zentimeter im Durchmesser beträgt. Dieser befördert das dreckige Wasser zum Tank, wo es mit Reinigungstabletten und einem Sieb gesäubert wird. Anschließend wird das Wasser mittels einer Pumpe wieder in das Becken geleitet.

Sie benötigen neben dem Schwimmbecken selbst Schläuche, Pumpen, Reinigungsmittel und Filter. Wichtig sind auch Verbindungsstücke, welche die Abläufe miteinander verknüpfen. Sollten Sie sich bei der Installation unsicher sein, kann ein erfahrener Handwerker weiterhelfen.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet