Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Steckverbinder: Kabel an den unterschiedlichsten Stellen sicher zusammenfügen

Ob in der Industrie, im Handwerk oder im privaten Bereich, wer Kabel und Leitungen montiert oder verlegt, benötigt sichere Verbindungen. Deshalb gehören Steckverbinder der unterschiedlichsten Art zum Zubehör für die Industrie genauso wie für Techniker oder Hobbyhandwerker. Bei eBay sind solche Steckverbinder für Kabel in den verschiedensten Versionen und Ausführungen neu oder günstig gebraucht aus zweiter Hand erhältlich. Sie müssen bei der Auswahl nur darauf achten, dass Sie die richtigen Verbindungsstücke aussuchen, um leicht und bequem Kabel miteinander zu verbinden.

Wie sind Steckverbinder aufgebaut?

Steckverbindungen für Kabel bestehen aus zwei Teilen:

  1. dem männlichen Teil, Stift genannt
  2. dem weiblichen Teil, als Hülse oder Kelch bezeichnet

Je nachdem, für welche Bauform Sie sich entscheiden, ist einer der beiden Teile fest installiert an einem Ende einer Leitung. Fest installierte männliche Teile tragen die Bezeichnung Einbaustecker. Ist der Stift nicht fest installiert, wird er einfach Stecker genannt. Ist der weibliche Teil fest installiert, handelt es sich um eine Buchse. Sind Hülse oder Kelch nicht fest eingebaut, spricht man von einer Kupplung. Neben dieser geschlechtlichen Aufteilung (male und female) gibt es zweigeschlechtliche Steckverbindungen. Hier sind sowohl Stecker als auch Buchse mit weiblichen und männlichen Elementen ausgestattet.

Für welche Anwendungsgebiete werden Steckverbinder für Kabel benötigt?

Die bekannteste Art von Steckverbindungen ist wohl die Steckdose mit einem normalen Haushaltsstecker zur Stromversorgung. Darüber hinaus sind in vielen Bereichen besondere Ausführungen bekannt. Dazu zählen unter anderem:

  • Koaxialstecker zum Beispiel für Antennenkabel
  • Cinch- oder Klinkenstecker für Audioanschlüsse
  • VGA- oder HDMI-Stecker für Videosignale
  • ISDN-Stecker oder TAEs für den Telefonanschluss
  • USB- oder Ethernet-Stecker zur Datenübertragung
  • Lichtwellenleiter (zum Beispiel SC-Stecker)
  • Komplettmodule (zum Beispiel Platinenstecker)
  • Ladekabelsysteme
  • Kfz-Steckverbindungen zum Beispiel für den Zigarettenanzünder

Was sind die Unterschiede von vorinstallierten Kabelverbindern zu industriell genutzten Steckverbindungen?

Für den privaten Gebrauch im Haushalt gibt es in der Regel vorgefertigte Steckverbinder für Kabel, die sofort einsatzfähig sind. Im industriellen Bereich hingegen müssen Leitungen und Kabel häufig individuell verlegt werden. Hier kann eine Vorkonfektionierung von Nachteil sein. Deshalb gibt es Steckverbinder, die sich leicht auf die vorhandenen Gegebenheiten anpassen lassen. Um Leitungen schnell und sicher miteinander zu verbinden, sind jedoch einige Arbeitsschritte notwendig. Die einzelnen Kabel müssen von der Ummantelung befreit werden. Anschließend können sie in die farblich gekennzeichnete Einfassung im Stecker geschoben und verschraubt werden. Das gewährleistet in jedem Fall die Flexibilität, die für die Anschlusstechnik eine zwingende und wertvolle Voraussetzung ist.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder Tab geöffnet