Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Sonstige Industrie-Kabel & -Leitungen für die Installation von Elektroanlagen

In der Kategorie Sonstige Industrie-Kabel & -Leitungen finden Sie Elektrokabel, Litze, Kfz-Kabel und Stromschienen mit unterschiedlichen Querschnitten und Kombinationen. Bestellen Sie die Kabel und Leitungen als Meterware, auf Rollen oder fertig konfektioniert mit Anschlüssen und Steckern. Zur besseren Kennzeichnung sind die Adern mit Isolationen in unterschiedlichen Farben versehen. Für Kfz-Kabel gibt es neben den einfarbigen Varianten auch Litze mit mehrfarbiger Hülle. Mit diesen Kennzeichnungen wird das korrekte Anschließen der Bauteile wirkungsvoll unterstützt. Bei Installationen im Haus nutzen Sie ummantelte Kabel mit mehreren Adern, die den Anschluss von Schutzleitern und mehreren Komponenten ermöglichen.

Welche Industrie-Kabel & -Leitungen verwendet man für den Anschluss beweglicher Teile?

Sollen bewegliche Teile elektrisch verbunden werden, nutzt man dafür flexible Litze. Übliche Anwendungsfälle findet man bei der Installation von Fahrzeugelektrik, für die Montage von Maschinen und für den Anschluss mobiler Geräte. Um eine sichere Verbindung herzustellen, wird die Litze mit Klemmhülsen fixiert oder an den Enden verlötet. Bestellen Sie die Verbinder unter Kabelklemm- & Steckmaterial und nutzen Sie das unter Kabelwerkzeug & -zubehör angebotene Spezialwerkzeug für effektives Arbeiten. Elektrowerkzeuge müssen über einen gut isolierten Griff verfügen, um Unfälle durch versehentlich zugeschaltete Stromkreisläufe zu verhindern.

Wie nutzt man Klemmen und Steckverbinder für eine schnelle und sichere Montage?

Die praktischen Klemmhülsen haben traditionelle Schraubverbindungen in der Elektrotechnik weitgehend abgelöst. Mit wenigen Handgriffen stellen Sie die Verbindungen zwischen den Kabeln her und lösen diese wieder. Achten Sie bei der Auswahl auf die korrekten Kennzahlen, die für die Querschnitte der Adern und die maximale Belastung vorgegeben sind. Sichern Sie freie Adern mit Lüsterklemmen, wenn der endgültige Anschluss an das vorgesehene Gerät nicht sofort erfolgen kann. Wenn Sie Haustechnik oder Starkstromleitungen installieren, prüfen Sie die Schutzmaßnahmen und schalten Sie die Sicherungen ab, bevor die Arbeit beginnt. Für die Suche von Fehlern in der Verdrahtung nutzen Sie professionelle Messgeräte und Durchgangsprüfer.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet