Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Der Laderegler im Einsatz in der Photovoltaik

Die Aufgabe eines Ladereglers 12V besteht darin, das Ladeverfahren technisch durchzuführen. Dabei werden die Akkus mit Hilfe des Ladereglers aufgeladen. Der Laderegler wird in einem Ladegerät unterbracht oder ist ein externes Gerät. Geräte, die mit einem Akku betrieben werden müssen, werden vom Laderegler versorgt. In der Photovoltaik werden die Solarregler 12V verwendet. Neben dem Photovoltaik-Befestigungsmaterial und dem Solarmodul gehören die 12V Solarregler zur Standardausrüstung. Egal, ob gebraucht oder neu, der Laderegler 12V kann bei eBay gekauft werden.

Was ist ein Laderegler?

Der Laderegler ist ein spannungsgesteuerter Schalter, der PV-Generatoren voneinander trennt, wenn eine festgelegte Spannung erreicht ist. Erst, wenn die Spannung ein tieferes Niveau erreicht hat, kann das Solarmodulfeld wieder eingeschaltet werden. Der Laderegler sorgt dafür, dass die Akkus nicht überladen werden. Die einfachsten Laderegler im Solarbereich besitzen eine An- und eine Ausfunktion. Sie können bis zu 20V aushalten und sind somit für kleinere Solarmodule geeignet.

Welche Funktion hat der Laderegler 12V?

Der Laderegler 12 ist das Bindeglied zwischen der Batterie und dem Solar-Modul. Er arbeitet vollautomatisch und sorgt dafür, dass die Batterien nicht überladen werden. Er gibt nur die notwendige Menge an Energie ab, um die Batterien ausreichend zu versorgen. Das Solarmodul nimmt am Tag die Energie auf, speichert sie ab und verhindert in der Nacht eine Rückentladung. Die Laderegler zeichnen sich durch eine große Betriebssicherheit aus. Die Laderegler sind für alle Solar-Module geeignet, die handelsüblich zum Verkauf angeboten werden. Gebraucht kaufen können Sie die Laderegler 12V bei eBay.

Wann wird der Laderegler ins Solarsystem angeschlossen?

Ein Laderegler sollte immer dann an das Solarsystem angeschlossen werden, wenn eine dauerhafte Funktion gewährleistet werden muss. Beispielsweise kann eine solarbetriebene Pumpe mit Akkufunktion durch einen Laderegler ihre Funktion dauerhaft aufrecht halten. Die Solarfelder laden am Tag die Akkus auf. In der Nacht nimmt die Energie ab. Der Laderegler sorgt dafür, dass die Akkus und somit der Betrieb der Pumpe gewährleistet bleibt.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet