Solch einen Artikel verkaufen?

Solch einen Artikel verkaufen?

Erreichen Sie mehr als 160 Millionen Käufer.

Siemens-Schnurlose-Betriebsfunkgerate-Basisstationen – bleiben Sie in Kontakt

Schnurlose Telefone sind seit vielen jahren nicht mehr aus Büros und Haushalten wegzudenken. Endlich sind Telefonierende nicht länger an die Buchse in der Wand gebunden, sondern können sich währenddessen auch frei durch die Wohnung bewegen. Ein großer Vorteil, der Sie flexibel macht! Doch damit Sie immer und überall im Haus telefonieren können, benötigt Ihr schnurloses Telefon auch Empfang und natürlich Strom! Beides erhält es von der basisstation, auf der Sie es lagern, während Sie es nicht benutzen.

Welche Vorteile bietet eine Siemens Basisstation?

Verwenden Sie ein Siemens Telefon, ist der Kauf einer Basisstation von Siemens unabdingbar. Meist erhalten Sie diese beim Kauf Ihres Telefons dazu. Genau Wie die Telefone von Siemens bietet auch die Ladestation ein Höchstmaß an Qualität und Wertarbeit. Ein stylisches Äußeres wie beispielsweise in Schwarz fügt sich zusätzlich perfekt in Ihren Wohnungsstil ein und harmonisiert so mit Ihrer Dekoration. Gleichzeitig ist die Station robust und lange Jahre haltbar.

Wie verwende ich eine Basisstation?

Sie schließen die Basisstation einfach mit einem Kabel an die Telefonsteckdose an. Außerdem benötigt die Station Stromzufuhr durch eine Steckdose in der Nähe. Batteriebetriebene Basisstationen sin relativ selten und müssen regelmäßig aufgeladen werden. Geschieht dies nicht, droht ein Empfangsverlust Ihres schnurlosen Telefons und damit einhergehend sind Sie telefonisch nicht erreichbar.

Was gibt es beim Kauf der Basisstation zu beachten?

Achten Sie beim Kauf darauf, eine Basisstation mit der korrekten Modellbezeichnung zu erstehen. Nicht alle Siemens Basisstationen sind mit den Telefonen des Herstellers kompatibel – auch in diesem Fall droht der Verlust des Empfangs. Vergleichen Sie die Modellnummer Ihres schnurlosen Telefons sowie dessen Modellbezeichnung. In manchen Fällen zeigt auch bereits die Optik, ob es sich um das korrekte Gerät handelt. Außerdem muss das schnurlose Telefon einfach in die Basisstation einsteckbar sein. Wackelt es, fällt es gar heraus oder lässt es sich nicht aufstecken, sollten Sie nochmals gegenprüfen, ob Sie sich wirklich für das richtige Modell entschieden haben. Ergänzend bietet sich der Kauf eines Anrufbeantworters an.

Ihre Meinung - wird in neuem Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet